Tangermünde – Archiv

Zukunft des Pelletwerkes weiter unklar

Zukunft des Pelletwerkes weiter unklar

Tangermünde. Noch vor Weihnachten hatte sich der neue Besitzer des Holzpelletwerkes in Tangermünde, die Firma Amandus Kahl GmbH und Co. KG, nicht zu einer möglichen kommenden Nutzung des Werkes äußern wollen.
Zukunft des Pelletwerkes weiter unklar
Stadtmauer-Lücke: Zaun soll weg

Stadtmauer-Lücke: Zaun soll weg

Tangermünde. Mit der Vor-Ort-Besichtigung für ein relativ kleines Bauvorhaben begann die erste Beratung des Tangermünder Bauausschusses in diesem Jahr. Im Fokus stand die alte Stadtmauer, vielmehr das nicht mehr vorhandene Stück davon.
Stadtmauer-Lücke: Zaun soll weg

Stark-V-Mittel bringen Tangermünde über 900 000 Euro

xp Tangermünde. 100 Prozent Förderung erhält die Hansestadt Tangermünde und somit einen Betrag an Stark-V-Mitteln in Höhe von 909 261 Euro aufs Guthabenkonto.
Stark-V-Mittel bringen Tangermünde über 900 000 Euro

Auf dem Strom spielen Dresco Indie

Tangermünde. Dresco – das sind vier junge Männer. Falko spielt Gitarre, die Basti ebenso gut beherrscht, Thomas sitzt am Schlagzeug und David bedient den Bass und ist zudem Sänger der Formation. Dresco produzieren musikalisch „Indie“, was abgekürzt …
Auf dem Strom spielen Dresco Indie