Tangermünde – Archiv

Land zahlt nicht für Schlamm

Land zahlt nicht für Schlamm

Tangermünde. Die Hoffnung der Tangermünder, dass die Hochwasserhilfe des Landes ein Ausbaggern des Bootshafens fördern könne, bekommt einen Dämpfer.
Land zahlt nicht für Schlamm
Bei Unfall im Stich gelassen

Bei Unfall im Stich gelassen

Weißewarte. Plötzlich war das Reh auf die Straße gelaufen. Juliette Böhm hatte das Steuer rumgerissen, morgens um 4. 55 Uhr zwischen Tangerhütte und Weißewarte.
Bei Unfall im Stich gelassen

„Kein schönes Leben mehr“

Tangermünde. Die Schäferstraße soll neu werden. Nun ist ein erster Entwurf im Bauausschuss der Stadt Tangermünde besprochen und empfohlen worden.
„Kein schönes Leben mehr“

Tanger-Biber besonders eifrig

Tangerhütte/Tangermünde. Der Biber hat im vergangenen Jahr bedeutend mehr Schaden am Tanger verursacht als in den Jahren davor. Das geht aus der Antwort einer kleinen Anfrage im Landtag hervor. Der Grund ist die Neigung der Tiere, Dämme zu bauen.
Tanger-Biber besonders eifrig

Nach Geldautomaten-Sprengung: Täter weiterhin auf freiem Fuß

ri Wust-Fischbeck. Nach der Sprengung eines Geldautomaten durch unbekannte Täter in der vergangenen Woche hat die Polizei noch keine Verdächtigen.
Nach Geldautomaten-Sprengung: Täter weiterhin auf freiem Fuß