Tangermünde – Archiv

„Falsche Zeit für Geschenke“

„Falsche Zeit für Geschenke“

Tangermünde. Uneinigkeit herrscht derzeit bei den Tangermünder Stadträten, wenn es um die Unterstützung der Tafel in der Elbestadt geht.
„Falsche Zeit für Geschenke“
Brand einer Strohmiete

Brand einer Strohmiete

bw Kabelitz. Am Mittwoch gegen 21. 30 Uhr brannte zwischen Kabelitz und Steinitz eine Strohmiete. 300 Rundballen standen in Flammen. Ein Löschen des Feuers war nicht mehr möglich. Die Wehren aus Fischbeck und Kabelitz ließen die Strohballen …
Brand einer Strohmiete

Strohmiete brennt: 60 000 Euro Schaden

mh Kabelitz. Erneut ist im Landkreis Stendal eine große Strohmiete in Flammen aufgegangen. Das Feuer brach gestern gegen 21.30 Uhr zwischen den beiden Wust-Fischbecker Ortsteilen Kabelitz und Steinitz aus.
Strohmiete brennt: 60 000 Euro Schaden

Kleine Ritter feiern 40. Jubiläum

Tangermünde. Seit 1972 gibt es sie nun schon: Die Kindertagesstätte „Kleine Ritter“ an der Tangermünder Ulrichstraße. Vor 40 Jahren diente sie als Betriebskindergarten für die Mitarbeiter des ehemaligen Faser- und Spanplattenwerks.
Kleine Ritter feiern 40. Jubiläum

Düsenjet trotzt den Böen

Bölsdorf. Seit 1990 gibt es ihn nun schon, den Modellflugclub (MFC) „Albatross“ Stendal/Tangerhütte. Von Anfang an wurde auch ein Modellflugtag veranstaltet, nämlich am Himmelfahrtstag, also passend zum Namen des Feiertags.
Düsenjet trotzt den Böen

100 000 Euro Schaden bei Brand in Tangermünder Hotel

dpa Tangermünde. Rund 100 000 Euro Schaden sind bei einem Brand in einem Gästehaus eines Hotels in Tangermünde an der Kirchstraße entstanden.
100 000 Euro Schaden bei Brand in Tangermünder Hotel

Gemeindezentrum ist rohbaufertig

Tangermünde. Der Rohbau ist fertig. Anfang Juni war das ehemalige Christophorus-Haus hinter der Stephanskirche, das nun zum Gemeindezentrum der evangelischen Kirche umgebaut wird, noch ein „hohler Vogel“, total entkernt (AZ berichtete).
Gemeindezentrum ist rohbaufertig

Arbeit wieder aufgenommen

Tangermünde. Die Arbeiten an der Kante des Hafenbeckens wurden wieder aufgenommen. Der derzeit niedrige Wasserstand macht es möglich.
Arbeit wieder aufgenommen

750 000 Euro fehlen im Finanztopf

Tangermünde. Die Finanzierung der neuen Kindertagesstätte an der Luisenstraße steht auf einem wackeligen Bein. Wie Bürgermeister Dr. Rudolf Opitz am Mittwochabend den Mitgliedern des Hauptausschusses erklärte, entfallen die fest eingeplanten Stark …
750 000 Euro fehlen im Finanztopf

Das Burgfest in Bildern

Tangermünde. Tangermünde feiert! Und zwar das 25. Burgfest, präsentiert von der Altmark-Zeitung. Zahlreiche Tangermünder und Besucher aus allen vier Himmelsrichtungen machten sich auf den Weg, um ein mittelalterliches Wochenende innerhalb der …
Das Burgfest in Bildern

Volk bejubelt Kaiser Karl IV.

Tangermünde. Tangermünde feiert! Und zwar das 25. Burgfest, präsentiert von der Altmark-Zeitung. Zahlreiche Tangermünder und Besucher aus allen vier Himmelsrichtungen machten sich auf den Weg, um ein mittelalterliches Wochenende innerhalb der …
Volk bejubelt Kaiser Karl IV.

Zwei Tote, zwei Schwerverletzte

nre Tangermünde. Bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 188 bei Tangermünde sind gestern Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen und zwei weitere wurden schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war ein 75-jähriger Fahrer eines …
Zwei Tote, zwei Schwerverletzte

Audienz bei Kaiser Karl IV.

Buch / Tangermünde. Hoch zu Ross, in edelste Gewänder gehüllt, kommt er daher: Kaiser Karl IV. Auch am Sonnabend wird er sich die Ehre geben und die Tangermünder und die Besucher des Burgfestes mit seiner Anwesenheit erfreuen.
Audienz bei Kaiser Karl IV.

Tangermünde: Zwei Menschen sterben

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Todesopfern ereignete sich heute Vormittag gegen 11 Uhr. Bei einem Überholmanöver sind zwei Pkw frontal zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Elbbrücke bei Tangermünde. Die Bundesstraße 188, …
Tangermünde: Zwei Menschen sterben

Stadtmauer ist wie „neu“

Tangermünde. Der Termin, die Stadtmauer an der Hafenseite zwischen Putinnen und Steigberg, die seit Herbst 2011 einsturzgefährdet war, bis zum Burgfest zu sanieren, wurde gehalten. „Obwohl das ein schwieriger Auftrag war“, meinte Architekt Jörg …
Stadtmauer ist wie „neu“

25. Burgfest: Ein halbes Jahr intensiver Vorbereitung

Tangermünde/Stendal. Nur noch wenige Tage, dann verwandelt sich die Innenstadt von Tangermünde erneut in ein rauschendes Fest des Mittelalters. Das 25. Burgfest steht vor Tür, oder eher vor den Toren der alten Kaiser- und Hansestadt.
25. Burgfest: Ein halbes Jahr intensiver Vorbereitung