Wechsel an der Führungsspitze nach Wahl auf Jahreshauptversammlung

Verein organisiert Reitertag

+
Sven Biermann ist nicht mehr Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins „von Blücher“: Er wird nun von Ralph Müller mit Thoralf Biermann, Marianne Müller und Cathleen Schulle geleitet.

Tangerhütte. Im Jahr 2013 ist schon fast der dritte Monat vorbei, da war es an der Zeit, Bilanz über das vergangene Jahr zu ziehen.

Bei der Jahreshauptversammlung des Tangerhütter Reit- und Fahrvereins „von Blücher“ (RFV) mussten sich die Mitglieder aber auch einer echten Entscheidung stellen.

Es stand nämlich die Wahl eines neuen Vorstands an. Grund: Sven Biermann ist nun nicht mehr Vorsitzender. Nachdem er während der Zusammenkunft die Ereignisse des Vereinsjahres zusammenfasste, räumte Biermann seinen Posten – für Ralph Müller. Zu dessen Stellvertreter wählte der Verein dann Thoralf Biermann. Marianne Müller, die während des Treffens auch den Finanzbericht des RFV verlesen hatte, bleibt auch nach der Wahl im Amt der Kassenwartin. Sie wird von Cathleen Schulle in ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützt.

Insgesamt war Sven Biermann 15 Jahre für den Tangerhütter Verein tätig. Er bekam ein Dankeschön in Form eines Präsents für seine geleistete Arbeit. Der nächste Höhepunkt des Vereins ist die Vorbereitung des traditionellen Reitertages, welcher in diesem Jahr am Sonnabend, 13. April, auf dem Reitplatz an der Badeanstalt in Tangerhütte über die Bühne gehen wird. Die insgesamt 25 Mitglieder des Vereines freuen sich schon auf zahlreich reitinteressiertes Publikum.

Von Alexander Postolache

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare