Feuerwehren aus Tangerhütte und Schernebeck waren im Einsatz

Frontalcrash nach 50 Metern Fahrt: 67-Jährige wird schwer verletzt

pm/mih Schernebeck. In Schernebeck gab es am frühen Dienstagabend einen Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerin schwer verletzt wurde.

Die 67-jährige Schernebeckerin hatte mit ihrem Pkw ausgeparkt und wollte losfahren.

Der Pkw beschleunigte für einen Zeugen deutlich hörbar. Nach etwa 50 Metern stieß die Fahrerin dann mit einem in Gegenrichtung geparkten Pkw eines Anwohners zusammen. Die Fahrerin kam ins Krankenhaus, beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Tangerhütte und Schernebeck waren vor Ort und sicherten die Unfallstelle ab.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Marcel Kusch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare