Tangerhütte – Archiv

Mutter eines autistischen Jungen kämpft  um ein „B“ auf dem Schwerbehindertenausweis

Mutter eines autistischen Jungen kämpft  um ein „B“ auf dem Schwerbehindertenausweis

Tangerhütte. Seit über einem Jahr kämpft Rita Dargent aus Tangerhütte dafür, dass auf dem Schwerbehinderten-Ausweis ihres achtjährigen Sohnes Connar ein „B“ für Begleitperson vom Landesverwaltungsamt in Magdeburg eingetragen wird.
Mutter eines autistischen Jungen kämpft  um ein „B“ auf dem Schwerbehindertenausweis
Mit der Kettensäge geschnitzt

Mit der Kettensäge geschnitzt

Mahlpfuhl. Eine geschnitzte Wildschweinrotte aus einem 300 Jahre alten Eichenstamm ziert das Gelände des Forstbetriebes Altmark in Mahlpfuhl.
Mit der Kettensäge geschnitzt

Wenn die Großeltern fehlen

Tangerhütte. Der Verein KinderStärken bietet ab Anfang nächsten Jahres für die Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte das Projekt „FamilienChancen“ an. Eltern könnten sich, wenn sie Hilfe brauchen, durch ehrenamtliche Familienpaten kostenfreie …
Wenn die Großeltern fehlen

„Wir öffnen die falsche Tür“

Tangerhütte. Der Deutsch-Aserbaidschanische Kulturverein in Sachsen-Anhalt ist mit einem Anliegen an die Tangerhütter Stadtvertreter herangetreten. Der Verein möchte gern eine Gedenkstele auf einem öffentlichen Platz in Tangerhütte aufstellen.
„Wir öffnen die falsche Tür“

Alte Holzindustrie wird Solarpark

Tangerhütte. Zerfallene Gebäude und Müll, der überall herumliegt. So sieht es im Moment auf dem 9,65 Hektar großen Areal der ehemaligen Holzindustrie in der Waldstraße aus.
Alte Holzindustrie wird Solarpark

Auf dem Prüfstand: Hunde und Friedhöfe

Arendsee. Der Finanzausschuss beschäftigt sich am Dienstag, 6. Oktober, mit Einnahmequellen der klammen Kommune. Dazu gehört die Hundesteuer. Über dieses Thema wird ab 19 Uhr im Rathaus öffentlich gesprochen. Interessierte können zuhören, aber nicht …
Auf dem Prüfstand: Hunde und Friedhöfe