Zwei Verletzte nach Crash auf der B 189

+

mih Stendal. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Mittwoch auf der B 189. Eine 79-jährige Ford-Fahrerin befuhr gegen 9. 45 Uhr die B 189 aus Richtung Buchholz und wollte vor der Ortslage Stendal nach links auf die B 188 auffahren.

Hierbei beachtete sie nicht die Vorfahrt eines 41-jährigen Golf-Fahrers, der die Lüderitzer Straße im Gegenverkehr befuhr. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Zufahrt zur B 188 musste bis zur Bergung der Fahrzeuge etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

Von Mike Höpfner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare