Schwer gestürzt: Krad-Fahrerin wird mit Hubschrauber in Uniklinik nach Magdeburg geflogen

Unfall auf der L2 zwischen Kuhlhausen und Havelberg: Yamaha-Fahrerin (55) schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Kuhlhausen/Havelberg – Am Samstagmittag gegen 11.50 Uhr ist es auf der Landstraße 2 zwischen Kuhlhausen und Havelberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 55-jährige Motorrad-Fahrerin schwere Verletzungen erlitt. 

Die 55-Jährige war gerade mit ihrer Yamaha auf der Landstraße 2 aus Richtung Kuhlhausen kommend in Fahrtrichtung Havelberg unterwegs, als sie in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam.

In der Folge verlor die Yamaha-Fahrerin die Kontrolle über ihr Krad und stürzte. Dabei verletzte sie sich schwer und wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Magdeburg geflogen.

An der Yamaha entstand nur leichter Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare