Zusammenstoß mit Damwild sorgt für beträchtlichen Schaden

Wildunfall: Autofahrerin verletzt

+
Der Wagen wurde bei dem Wildunfall schwer beschädigt.

ds Klietz / Mahlitz. Das Wildunfälle nicht zu unterschätzen sind, beweist dieser Crash am Dienstagvormittag auf der K1472 zwischen Klietz und Mahlitz. Eine Autofahrerin (35) wurde beim Zusammenstoß ihres Hyundais mit einem Damwild leicht verletzt.

Der Wagen war gegen 11.10 Uhr auf der Kreisstraße von Klietz in Richtung Mahlitz unterwegs. Plötzlich wechselte ein Damwild über die Fahrbahn und es kam zu dem Zusammenstoß. 

Das Tier prallte auf die Motorhaube und dann gegen die Windschutzscheibe. Die Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Das Damwild wurde am Unfallort nicht mehr gefunden. Am Wagen entstand Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare