Kollision an der Gardelegener Straße

Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal

+
Eines der beteiligten Fahrzeuge.

pm/mih Stendal. Ein 61-jähriger Tangermünder fuhr am Dienstag gegen 17.04 Uhr aus der Schulstraße geradeaus in Richtung Kirchstraße und missachtete dabei das Vorfahrtsgebot der Gardelegener Straße.

In der Folge fuhr er mit seinem Mercedes über die Gardelegener Straße und stieß in die Fahrerseite des Skodas eines 59-jährigen Stendalers.

Dieser drehte sich mit seinem Pkw und kam mit den Heck auf dem Gehweg zum Stehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, wie das Revier Stendal mitteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare