In Schlangenlinien mehrfach in Gegenverkehr gefahren

Stendal: Volltrunken mit 3,7 Promille am Steuer

jsf/pm Stendal. Am Donnerstagmittag gegen 13.55 Uhr bemerkte eine aufmerksame Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug auf der B 189 unterwegs war, einen vor ihr in Schlangenlinien fahrenden VW Golf, der im Zuge dessen mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet. 

Eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug in der Folge auf Höhe der Ausfahrt zur Heerener Straße feststellen und anhalten. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 38-jährigen Fahrer aus Osterburg ergab einen Wert von 3,7 Promille.

Im weiteren Verlauf wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Der Führerschein und auch der Fahrzeugschlüssel wurden von den Beamten sichergestellt.

Rubriklistenbild: © dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare