Unfall: Drei Menschen schwer verletzt

1 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
2 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
3 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
4 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
5 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
6 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
7 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
8 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.
9 von 12
Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.

Am heutigen Sonnabend kurz nach 9 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall direkt in Buchholz (B 189 im Landkreis Stendal) von Magdeburg in Richtung Stendal. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen, drei Menschen wurden schwer verletzt. Sie kamen in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ortsduchrchfahrt war für über eine Stunde voll gesperrt. Die Feuwehr Buchholz wurde gerufen, da es erst hieß, Personen seien eingeklemmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare