30-Jähriger missachtet Vorfahrt 

Stendal: 55-Jährige nach Verkehrsunfall an der Lüderitzer Straße verletzt

Der Nissan war nach dem Crash nicht mehr fahrbereit.
+
Der Nissan war nach dem Crash nicht mehr fahrbereit.

pm/mih Stendal. An der Kreuzung Lüderitzer Straße / Hanseallee hat sich am Mittwochmorgen gegen 6.25 Uhr eine 55-jährige Stendalerin bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Ein 30-jähriger Stendaler kam aus der Hanseallee und hatte mit seinem VW-Transporter den Nissan der Frau auf der Lüderitzer Straße übersehen.

Es kam zum Zusammenstoß, die Frau verletzte sich dabei leicht. Der Nissan musste nach der Unfallaufnahme abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare