Wetter sorgt für Verlängerung

Stadtseeallee bleibt noch länger gesperrt

+
Etwas länger gesperrt: Das Wetter macht der Öffnung der Stadtseeallee einen Strich durch die Rechnung.

mei Stendal. Die Stadtseeallee in Stendal bleibt nun doch noch gesperrt, weil die Markierung wegen des nassen Wetters nicht wie geplant am heutigen Sonnabend aufgebracht werden kann.

Deshalb sei die Freigabe des Bereiches zwischen der Moltke- und Carl-Hagenbeck-Straße noch nicht möglich. Geplant ist jetzt, die Markierung Anfang nächster Woche aufzutragen, wenn das Wetter mitspielt. Spätestens am Donnerstag, 17.  August, sollen die Arbeiten aber abgeschlossen sein. Die Schulbusse fahren wie gewohnt, teilt die Stadt Stendal weiter mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare