2,68 Promille: Alkoholisierte 27-Jährige verliert Kontrolle über Fahrzeug und fährt auf stehenden Anhänger auf

Mehrere Verletzte bei VW-Treffen in Stendal

+
(Symbolbild)

jsf Stendal. Am Donnerstagabend gegen 21.16 Uhr ging bei der Rettungsleitstelle ein Notruf ein, dass es im Rahmen eines VW-Treffens auf dem Flugplatz Borstel zu einem Unfall gekommen ist, bei dem mehreren Personen zu Schaden gekommen seien. 

Eine 27-jährige VW-Fahrerin hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und ist auf einen stehenden Anhänger aufgefahren. Eine Person, welche sich auf dem Anhänger befand, ist durch den Aufprall zu Boden gestürzt. Zwei weitere umstehende Personen wurden von dem Anhänger erfasst. Alle drei Geschädigten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bei der VW-Fahrerin wurde anschließend ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 2,68 Promille ergab. Gegen die 27-Jährige wurde daraufhin ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare