Imbissbetreiber zieht in die frühere Stadtinfo / Damenmode macht Ex-Bistro schick

Leerstand in Stendal ade: Geschäfte bereichern Kornmarkt

+
Im einstigen Bistro regt sich auch neues Leben. Fotos: hertzfeld

Stendal – Der arg strapazierte Innenstadthandel bekommt offenbar einen Vitaminstoß, in zwei leer stehenden Geschäften am Stendaler Kornmarkt soll neues Leben herrschen. In die frühe Stadtinformation gegenüber dem Marktplatz zieht ein Imbissbetreiber ein.

Die frühere Stadtinformation am Rathaus wird umgebaut.

Und einige Meter weiter in das Eckhaus an der Kreuzung zur Breiten Straße soll in absehbarer Zeit ein Bekleidungsgeschäft für Damen seine Kasse aufbauen. Dort war bis vor einigen Monaten noch ein Bistro ansässig. Offiziell bestätigt sind beide Einzüge im Herzen der Hansestadt noch nicht. tz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare