CDU als klarer Sieger

Landtagswahl: Christdemokraten holen Direktmandate

  • Jens Heymann
    VonJens Heymann
    schließen

Die CDU ist der Gewinner der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt. Auch in der Altmark lag die Partei in der Wählergunst vorne.

Altmark - Im Altmarkkreis Salzwedel holten in beiden Wahlkreisen die CDU-Kandidaten das Direktmandat: Carsten Borchert im Wahlkreis 1 (Salzwedel) und Sandra Hietel im Wahlkreis 2 (Gardelegen-Klötze). Voraussichtlich werden dies die einzigen beiden Vertreter der Westaltmark im Landtag sein.

Im Landkreis Stendal gingen die Direktmandate in allen drei Wahlkreisen ebenfalls an die Christdemokraten: Chris Schulenburg (Osterburg-Havelberg) bleibt im Landtag, Thomas Staudt (Tangermünde-Tangerhütte) und Xenia Schüßler (Stendal-Bismark) ziehen erstmals in das Parlament ein. Über die Landesliste werden aus dem Landkreis Stendal außerdem sehr wahrscheinlich Matthias Büttner (AfD), Wulf Gallert (Linke), Dorothea Frederking (Grüne) und Juliane Kleemann (SPD) im Landtag vertreten sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare