Jetzt ermittelt die Kripo

Klietz: 150.000 Euro Schaden nach Brand auf Firmengelände

In Klietz hat es gebrannt.
+
In Klietz hat es gebrannt.

pm/mih Klietz. Am frühen Dienstagabend gegen 17 Uhr kam es in der Forststraße in Klietz zum Brand auf einem Firmengelände.

Baumaterialien kamen dort durch Feuer zu Schaden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa. 150.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Ausbruch des Feuers aufgenommen. Der Brandort wurde beschlagnahmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare