Weihnachtsbäume liegen wild umher

Kein Fest für die Stadt Stendal

Erst war es ein Baum, nun liegen dort mehrere.
+
Erst war es ein Baum, nun liegen dort mehrere.

Stendal – Das Weihnachtsfest hinterlässt an einigen Stellen Stendals noch seine Spuren. Nahe dem Westwall beispielsweise hat sich ein halbes Dutzend ausrangierter Nadelbäume angesammelt. Auch Sperrmüll scheint hingeworfen. Ein Ärgernis für Anwohner und Passanten.

Die kreisliche ALS-Dienstleistungsgesellschaft hatte zu Jahresbeginn im Stadtgebiet Container aufgestellt, auch würde einiges in die Biotonne passen. Ob diese Bäume nur auf eine bestellte Abfuhr warten, wird sich zeigen. tz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare