Wie ging Gebhardt vor? Polizist nach Hausdurchsuchung: „Etwas zu sauber“

Aus dem Gericht

Wie ging Gebhardt vor? Polizist nach Hausdurchsuchung: „Etwas zu sauber“

Stendal – Die Schlinge um den Hals von Holger Gebhardt zieht sich immer enger zusammen. Nun hat auch eine in Stendal ansässige Physiotherapeutin bestätigt: „Diese Rechnungen sind eine Fälschung.“ 
Wie ging Gebhardt vor? Polizist nach Hausdurchsuchung: „Etwas zu sauber“
Notfallpatient Uni-Klinikum Magdeburg?
Notfallpatient Uni-Klinikum Magdeburg?
Notfallpatient Uni-Klinikum Magdeburg?
Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal
Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal
Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal
Stendal: AfD und Freie Stadträte kontern
Stendal: AfD und Freie Stadträte kontern
Ernteausfälle: Stendaler Landwirt André Stallbaum sieht Verantwortung in der Politik
Ernteausfälle: Stendaler Landwirt André Stallbaum sieht Verantwortung in der Politik

Fotos und Videos aus der Altmark

Lok Stendal gegen Zehlendorf – Die Einzelkritik

Lok Stendal gegen Zehlendorf – Die Einzelkritik

12. Tangermünder Elbdeichmarathon

12. Tangermünder Elbdeichmarathon

Leidenschaftliches Lok Stendal schlägt Hansa Rostock II – Die Einzelkritik

Leidenschaftliches Lok Stendal schlägt Hansa Rostock II – Die Einzelkritik

Affäre als Wahlthema in Stendal: Wollmann (SPD) attackiert Konkurrenz

Stendal – „Wer jetzt noch glaubt, mit flotten Sprüchen oder Parolen zum Wahlskandal von 2014 Wählerstimmen zu gewinnen, der ist verlogen oder unglaubwürdig“, findet Dr. Herbert Wollmann, der Spitzenkandidat der SPD für den Urnengang am 26. Mai.
Affäre als Wahlthema in Stendal: Wollmann (SPD) attackiert Konkurrenz

Polizei spürt Raddieben in Stendal nach

Stendal – Ein Fahrrad ist am Uppstall in Stendal gestohlen worden. Allein das Vorderrad blieb angeschlossen zurück. Die Polizei wurde am Sonnabend gegen 8 Uhr gerufen. Die Kriminaltechnik fand Spuren am Rad, sie werden derzeit ausgewertet.
Polizei spürt Raddieben in Stendal nach

AZ-TV

Video

EINFACH ZEITUNG LESEN. DAS NEUE AZ-EPAPER

EINFACH ZEITUNG LESEN. DAS NEUE AZ-EPAPER
„Wo soll das noch hinführen?“
„Wo soll das noch hinführen?“
„Ein Spiel mit dem Leben“
„Ein Spiel mit dem Leben“
„Medizinisch ist eine Impfpflicht nicht zu begründen"
„Medizinisch ist eine Impfpflicht nicht zu begründen"
„Dieser Poller ist ein Witz"
„Dieser Poller ist ein Witz"
„Die Dreckecken gibt es überall“
„Die Dreckecken gibt es überall“
„Einer verbrennt, viele können nicht lüften“
„Einer verbrennt, viele können nicht lüften“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

168.000 Unterhosen in zehn Jahren: JVA Burg feiert Geburtstag

Burg – Es gibt Grund zum Feiern. Die Justizvollzugsanstalt Burg (JVA) ist zehn Jahre alt. Am Sonnabend wurde das Ereignis mit einer Feierstunde gewürdigt, teilt das Landesjustizministerium mit.
168.000 Unterhosen in zehn Jahren: JVA Burg feiert Geburtstag

Ganztagsgrundschule in Stendal braucht Platz und zeigt ersten Erfolg

Stendal – Der Einzugsbereich sei groß, die Einrichtung beliebt. Etwas mehr als 300 Kinder besuchen dieser Tage die Ganztagsgrundschule an der Goethestraße in Stendal. Dass die dritte Etage des Gebäudes nun saniert wird, scheint allerhöchste …
Ganztagsgrundschule in Stendal braucht Platz und zeigt ersten Erfolg

Stadttor rückt ins Licht

Stendal – Das Tangermünder Tor in Stendal soll mit Lichttechnik besser in Szene gesetzt werden. Das Projekt der Kaschade-Stiftung trage nun Früchte, heißt es aus dem Rathaus.
Stadttor rückt ins Licht

Blechschaden beim Abbiegen: VW-Fahrerin (73) übersieht in Stendal Audi

pm/mih Stendal. Auf der Landstraße 15 in Richtung Uenglingen ist es am Montag kurz vor Mittag, gegen 11.09 Uhr, zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Blechschaden beim Abbiegen: VW-Fahrerin (73) übersieht in Stendal Audi
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Stendal - 23.05.19

  • Donnerstag
    23.05.19
    unterschiedlich bewölkt
    35%
    21°

Meistgelesen

Erster Spatenstich für Uenglinger Kita: Fertigstellung im April 2020 geplant
Erster Spatenstich für Uenglinger Kita: Fertigstellung im April 2020 geplant
Sportliches Erbe Stendals hinter Glas
Sportliches Erbe Stendals hinter Glas
Stendal: Protest gegen Ultrarechte formiert sich
Stendal: Protest gegen Ultrarechte formiert sich

Pkw übersehen, Vorfahrt genommen mitten in Stendal: Fahrzeuge Schrott

Stendal – Die Ampel war um diese Uhrzeit ausgeschaltet. Der 39-jährige Audi-Fahrer übersah gegen 21.40 Uhr auf der Kreuzung Stadtseeallee/Dr.-Kurt-Schumacher-Straße in Stendal den VW-Transporter eines 43-Jährigen, der Vorfahrt hatte.
Pkw übersehen, Vorfahrt genommen mitten in Stendal: Fahrzeuge Schrott

Frau schläft ein: Essen in Stendaler Wohnung gerät in Brand

Stendal – Glück im Unglück: Essen auf dem Herd geriet in Brand, die Mieterin in Stendal war eingeschlafen. Weil es ordentlich qualmte, schlug der Rauchmelder in der Wohnung an und die 44-Jährige wachte rechtzeitig auf.
Frau schläft ein: Essen in Stendaler Wohnung gerät in Brand

Scheibe zerstört: Mann (22) feuert auf Haltestelle in Stendal

Stendal – Ein 22-Jähriger hat auf eine Bushaltestelle in Stendal geschossen. Die Glasscheibe der Wartehalle an der Röxer Straße wurde dadurch in der Nacht zerstört. Die Polizei fahndete nach dem Täter und konnte ihn später ganz in der Nähe stellen.
Scheibe zerstört: Mann (22) feuert auf Haltestelle in Stendal

Archäologen an der A14: Wetterkatastrophe in der Bronzezeit?

Altmark/Dolle – Entlang der künftigen A 14 zwischen Dolle und Lüderitz wird fleißig gebuddelt – nicht nur von Baufirmen, sondern auch von Archäologen. Diese präsentierten nun ihre ersten Funde.
Archäologen an der A14: Wetterkatastrophe in der Bronzezeit?

Stellanlage am Stendaler Schützenplatz 2019 nicht mehr auf der Liste

Stendal – Von einem ansprechenden und grünen Domizil für Caravans, wie es einst vom Stadtrat gewünscht worden war, ist der Stendaler Schützenplatz noch weit entfernt. Die Fläche wirkt kahl und trist. Nur hin und wieder verirrt sich dort ein …
Stellanlage am Stendaler Schützenplatz 2019 nicht mehr auf der Liste

Ehemalige Komarow-Turnhalle: Sportlicher Schandfleck verschwindet

Stendal – Die abrissreife Turnhalle der Komarow-Grundschule ist ein Schandfleck im Stadtbild. Schon seit Jahren kann sie „aufgrund ihres sehr schlechten baulichen Zustandes“ nicht mehr für den Schulsport genutzt werden, hieß es bereits in einer …
Ehemalige Komarow-Turnhalle: Sportlicher Schandfleck verschwindet

Aus den anderen Städten

Beschilderung am Weg Rademin-Kassuhn: Plötzlich darf keiner mehr durch

Beschilderung am Weg Rademin-Kassuhn: Plötzlich darf keiner mehr durch

Reviere Bretsch, Arendsee und Priemern: Nach dem Sprühen nicht in den Wald

Reviere Bretsch, Arendsee und Priemern: Nach dem Sprühen nicht in den Wald

Viel Blut am Eisernen Vorhang – auch in Seehausen

Viel Blut am Eisernen Vorhang – auch in Seehausen