Großeinsatz gegen Schleuser in Stendal

Bande soll syrische Staatsangehörige nach Deutschland gebracht haben / 8000 Euro pro Person verdient

Großeinsatz gegen Schleuser in Stendal

akr Stendal. Ein Großaufgebot der Bundespolizei und des polnischem Grenzschutzes gingen gestern gegen eine syrisch-polnische Schleuserbande vor. Ziel war die Vollstreckung von sechs Haftbefehlen und 22 Durchsuchungsbeschlüssen in Deutschland sowie Polen.
Großeinsatz gegen Schleuser in Stendal
Altmärker haben wenig Lotto-Glück
Altmärker haben wenig Lotto-Glück
Altmärker haben wenig Lotto-Glück
Tiergarten am Stadtsee: Zuwachs kommt gut an
Tiergarten am Stadtsee: Zuwachs kommt gut an
Tiergarten am Stadtsee: Zuwachs kommt gut an
Sattelzug landet im Straßengraben
Sattelzug landet im Straßengraben
Den Andrang mit Crêpes und Band-Musik gemeistert
Den Andrang mit Crêpes und Band-Musik gemeistert

Fotos und Videos aus der Altmark

37. Salzwedeler Neujahrslauf - die Bilder

37. Salzwedeler Neujahrslauf - die Bilder

Altmark-Masters 2018: Hallenfußball vom Feinsten

Altmark-Masters 2018: Hallenfußball vom Feinsten

Altmark-Masters 2018: die Bilder der Vorrunde

Altmark-Masters 2018: die Bilder der Vorrunde
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
„Landkreis hat Chance verpasst“
„Landkreis hat Chance verpasst“
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Waldbad: Kosten sollen abschrecken
Waldbad: Kosten sollen abschrecken
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie

Neubau-Plan nach vier Jahren spruchreif

tje Goldbeck.
Neubau-Plan nach vier Jahren spruchreif

„Was will die Stadt nun mit dem Tor?“

mih Stendal. „Wir können doch froh sein, dass ein Verein dort Interesse hat. Anstatt uns da nur Sorgen über die Bausubstanz zu machen“, ärgert sich Stadtratsmitglied Ludwig Reinig (Linke) am Dienstagabend im städtischen Schul-, Sport- und …
„Was will die Stadt nun mit dem Tor?“

Verletzt nach Auffahrunfall auf Scharnhorststraße

Stendal. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Dienstagnachmittag auf der Scharnhorststraße in Stendal. Ein 26-jähriger Renault-Fahrer war mit seiner 27- jährigen Beifahrerin auf der Scharnhorststraße, aus Richtung …
Verletzt nach Auffahrunfall auf Scharnhorststraße

Kleine Drachen wehren sich

kr Stendal. Ein grüner lachender Drache in einem weiß-lilafarbenen Anzug auf den weißen Kampfanzügen der vier bis sechsjährigen Jungen und Mädchen der Stendaler Kindereinrichtung „Regenbogenland“ versinnbildlicht das Programm „Lil Dragon“.
Kleine Drachen wehren sich
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Stendal - 18.01.18

  • Donnerstag
    18.01.18
    bedeckt, Schneeregen
    85%

Meistgelesen

Wild ausgewichen: Holzlaster auf Abwegen
Wild ausgewichen: Holzlaster auf Abwegen
„Haben jetzt das 65. und 66. Kind“
„Haben jetzt das 65. und 66. Kind“
Konzept für Bürger heute Thema
Konzept für Bürger heute Thema

Umbau zur Anlaufstelle für Flüchtlinge beginnt jetzt

mei Stendal. Der Umbau der alten Grenztruppen-Kasernen an der Gardelegener Straße zur zentralen Anlaufstelle für Flüchtlinge soll jetzt beginnen. 30 Millionen Euro lassen sich Bund und Land den Umbau kosten, um dort ab Ende 2019 maximal 1000 …
Umbau zur Anlaufstelle für Flüchtlinge beginnt jetzt

„A 14-Pläne bis Jahresende komplett“

ct Magdeburg. IHK-Präsident Klaus Olbricht war auf dem Neujahrsempfang der Kammer in Magdeburg ein bisschen auf Krawall gebürstet. Unter anderem bringt ihn der schleppende Fortgang des A 14-Lückenschlusses durch die Altmark auf die Palme.
„A 14-Pläne bis Jahresende komplett“

„Für Reichsbürger sensibilisieren“

mei Magdeburg / Altmark. Etwa 450 sogenannte Reichsbürger gibt es aktuell nach Angaben des Verfassungsschutzes in Sachsen-Anhalt – die Altmark ist ein Schwerpunkt, sagt Jochen Hollmann, Leiter der Landesverfassungsschutzbehörde.
„Für Reichsbürger sensibilisieren“

Zukunft von 150 Schülern heute ein Thema

mih Stendal. Am heutigen Dienstag werden sich gleich zwei politische Gremien der Stadt mit dem beschlossenen Neubau der Grundschule „Petrikirchhof“ beschäftigen. Den Auftakt tätigt der Kultur-, Schul- und Sportausschuss in seiner Sitzung ab 17 Uhr.
Zukunft von 150 Schülern heute ein Thema

Neues für Strolche und Spatzen

Stendal. Damit die jüngsten Altmärker unter den besten Voraussetzungen aufwachsen können, muss etwas für die frühkindliche Bildung getan werden.
Neues für Strolche und Spatzen

Satire warnt vor Unheil

Stendal. In Erich Kästners Roman „Fabian“ wird der zerfallenden Weimarer Republik nicht nur ein Spiegel vorgehalten. Der Autor warnt seine Umwelt mit satirischer Schärfe vor dem drohenden Unheil einer heraufziehenden Nazidiktatur. Gottfried …
Satire warnt vor Unheil

Aus den anderen Städten

Razzia in Salzwedel: Polizei stürmt Puff

Razzia in Salzwedel: Polizei stürmt Puff

Vorsicht beim Sturm: Seepromenade in Arendsee heute meiden

Vorsicht beim Sturm: Seepromenade in Arendsee heute meiden