Showabend für die Fluthilfe

Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
1 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
2 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
3 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
4 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
5 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
6 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
7 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
8 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.
9 von 53
Es waren bekannte Größen wie Annett Louisan, Barbara Schöne, Björn Casapietra und Gregory B. Waldis, die am Freitagabend auf der Bühne der Arneburger Stadthalle für eine besondere Stimmung sorgten.

Die Benefizgala sollte Anlass geben, „nach vorne zu schauen, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen“, sagte Organisator Marten Krebs. Ganz nach dem Motto „Geht nicht, gibt´s nicht“ sprach Krebs seine Kollegen aus Musik und Schauspiel an. Den Artikel lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.