Fischbeck: Deich reißt, Flut rollt

1 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
2 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
3 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
4 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
5 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
6 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
7 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
8 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.
9 von 11
Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.

Wir werden den Deich nicht aufgeben - das betont Landrat Carsten Wulfänger. Seit der vergangenen Nacht ist der Deich in Fischbeck gerissen und ein Teil hat sich abgesenkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare