Feldbrand in Bindfelde am Freitagmittag

1 von 12
2 von 12
3 von 12
4 von 12
5 von 12
6 von 12
7 von 12
8 von 12
9 von 12

Am Freitagmittag gegen 13.50 Uhr rückten 35 Brandschützer mit fünf Fahrzeugen zu einem Feldbrand bei Bindfelde aus.

Vermutlich wurde der Brand durch eine Strohpresse verursacht. Durch das schnelle Eingreifen der Ortswehren Bindfelde, Stendal, Borstel und Insel konnte ein Übergreifen auf eine Baumgruppe verhindert werden. Die ICE-Strecke Hannover-Berlin musste auf diesem Teilstück gesperrt werden, da sich der Brand auf der Böschung zu den Gleisen ausbreitete.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare