Sonntagmorgen inh Stendal

Drogen intus, Schlagring und Pistole im Auto

+
Diesen Schlagring und eine umgebaute Schreckschuss-Pistole fand die Polizei im Auto des 30-Jährigen, der unter Drogeneinfluss am Steuer saß.

mei Stendal. Die Polizei hat im Opel eines 30-Jährigen einen Schlagring, eine umgebaute Schreckschuss-Pistole und 30 Gramm Amphetamine gefunden.

Wie die Beamten erst gestern mitteilten, war der Wagen bereits am frühen Sonntagmorgen, um 2.20 Uhr, von einer Streife auf der Tangermünder Straße in Stendal gestoppt worden.

Stark gerötete Augen des Fahrers hatten die Polizisten zu einem Drogentest und einer Durchsuchung des Autos veranlasst. Der 30-Jährige hatte Amphetamine konsumiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare