Zum Glück wurde niemand verletzt

Crash an der Osterburger Straße in Stendal: Zwei Autos haben nur noch Schrottwert

+
Auf der Osterburger Straße hat es am Freitagmorgen gekracht.

pm/mih Stendal. Aus ungeklärter Ursache ist ein 57-jähriger Stendaler am Freitagmorgen gegen 6.23 Uhr am Steuer seines Chevrolet auf der Osterburger Straße nach links von der Straße abgekommen.

Dabei ist er in einen geparkten Daewoo gekracht.

Das Ergebnis des Unfalls: Zweimal Totalschaden.

Der Daewoo wurde auf den Bürgersteig und gegen einen VW geschoben. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der VW in der Nähe wurde beschädigt. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare