24 Stunden Raser im Visier

Blitz-Marathon: Radarfallen in der Ostaltmark

mei Stendal. Die Polizei im Landkreis Stendal macht beim zweiten bundesweiten „24-Stunden-Blitz-Marathon“ mit: Von Donnerstag nächster Woche, 18. September, 6 Uhr, bis Freitag, 19. September, 6 Uhr, sollten sich Kraftfahrer auf einige Blitzer in der östlichen Altmark gefasst machen.

„Vor dem Hintergrund der nach wie vor hohen Verkehrsunfallzahlen sowie der positiven Erfahrungen anlässlich des ersten bundesweiten 24-Stunden-Blitz-Marathons im Oktober letzten Jahres wird es auch im Bereich des Polizeireviers Stendal verstärkt Geschwindigkeitskontrollen geben“, kündigt Polizeisprecher Marco Neiß an. Wo genau geblitzt wird, teile die Polizei eventuell einen Tag vorher mit. Fest steht bereits eine Messstelle: B 189, Ziegenhagen, am 18. September von 9 bis 13 Uhr.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare