Behinderungen zum Rolandfest

mei Stendal. Wegen des Rolandfestes gibt es seit Montag und noch bis zum 17. Juni, 7 Uhr, verkehrsrechtliche Behinderungen.

Betroffen sind der Mönchskirchhof und der Parkplatz Wüste Worth sowie bis Montag, 16. Juni, 16 Uhr, der Markt- und der Winckelmannplatz, ferner ab  Donnerstag, bis Montag, 16. Juni, 16 Uhr, der Sperlingsberg, der Kornmarkt und der Markt.

Ab Freitag, 13. Juni, bis Sonntag, 15. Juni, 21 Uhr, sind die nördliche Breite Straße (ab Hoock), die Bruchstraße, Priesterstraße, Marienkirchstraße, die Fußgängerzone Breite Straße, Birkenhagen, Brüderstraße und die kleine Hallstraße (bis Einfahrt Parkplatz) betroffen.

Wie die Stadt weiter mitteilt, bleibt die Touristinformation im Rathaus wegen des Rolandfestes am Freitag, 13. Juni, ab 13 Uhr und am Sonnabend, 14. Juni, ganztags geschlossen. Ab 16. Juni ist wieder normal geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare