Baustellen-Fahrzeuge in Stendal beschädigt

Auf dieser Baustelle schlugen die Täter zu.
+
Auf dieser Baustelle schlugen die Täter zu.

Stendal – Durch bislang unbekannte Täter wurden laut Polizeiangaben in der Nacht von Freitag, 13. November auf Sonnabend, 14. November, zwei Scheiben von zwei Baustellenfahrzeugen eingeschlagen.

Es handelt sich hierbei um die Baustelle „Wohnquartier im Stadtsee“, bei der die Wohnungsbau-Genossenschaft Altmark einen Innenhof umgestaltet.

Die Ermittlungen dauern an und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare