Baum gefällt und mehrfach überschlagen

1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

ds Eichstedt / Jarchau. Vier jugendliche Insassen (16-17 Jahre) eines Renault wurden gestern Abend bei einem Unfall zwischen Eichstedt und Jarchau (K1043) schwer verletzt. Der Fahrer (18) verletzte sich leicht. Aus unbekannter Ursache war der Wagen von der Straße abgekommen, hatte einen Baum gefällt und sich mehrfach überschlagen.

Gegen 20 Uhr waren die jungen Leute mit dem Renault in Richtung Jarchau unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam der Wagen dann plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich mehrfach und prallte gegen einen Baum, der dabei seine komplette Krone verlor. Das Fahrzeug blieb auf der Fahrerseite liegen. Rettungskräfte brachten die verletzten Insassen ins Stendaler Johanniterklinikum. Aktive der umliegenden Feuerwehren leisteten technische Hilfe und fällten die Reste des Baumes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare