Schwerer Unfall am frühen Abend zwischen Nierow und Schollene

Auto überschlägt sich: Feuerwehr muss Schwerverletzten befreien

klü Schollene / Nierow. Ein Citroen-Fahrer musste heute am frühen Abend gegen 18 Uhr schwer verletzt aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Der Wagen des Mannes hatte sich nach ersten Informationen zwischen Schollene und Nierow aus noch bislang unbekannter Ursache überschlagen und kam von der Fahrbahn ab. Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem Fahrzeug schneiden. Anschließend wurde er per Hubschrauber ins Klinikum nach Magdeburg gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare