Brennende Nobel-Karosse in Schinne

Audi A8 von Flammen gefressen

+

mh Bismark. Ein lauter Knall riss heute Morgen gegen 2.30 Uhr einen Schinner aus seinem Bett.

Als er aus dem Fenster blickte, sah er, wie sein Audi A8 komplett in Flammen stand. Der Mann versuchte das Feuer  zu löschen. Doch er scheiterte und alarmierte die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf das benachbarte Gebäude verhindern. Es wurde niemand verletzt. Der Pkw brannte dennoch vollständig aus. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare