Stendal – Archiv

Kfz-Verkehr an Marktplatz in Stendal ausgesperrt

Kfz-Verkehr an Marktplatz in Stendal ausgesperrt

Die Stadt hat die Kleine Hallstraße am Marktplatz in Stendal für Pkw und Lkw dichtgemacht. Der Kfz-Verkehr ist ausgesperrt, Radler haben hingegen freie Fahrt.
Kfz-Verkehr an Marktplatz in Stendal ausgesperrt
Stau in Stendal: Stadtseebaustelle zieht weite Kreise

Stau in Stendal: Stadtseebaustelle zieht weite Kreise

Baustellen ziehen manchmal weite Kreise. In Stendal wird derzeit an der Erich-Weinert-Straße gebaut. Sie ist nur von Nord nach Süd befahrbar. Deshalb kommt es immer wieder zum Stau, der bis an die Stadtmauern reicht.
Stau in Stendal: Stadtseebaustelle zieht weite Kreise

Stendals Lichterwelt zum Advent steht kopf

Ukrainekrieg und Energiepreiskrise schlagen sich auf Stendals Adventszeit nieder. Die Stadt dämpft die Vorfreude auf Weihnachtsbeleuchtung, Eisbahn und Weihnachtsmarkt.
Stendals Lichterwelt zum Advent steht kopf

Stendal: Regenbogenfahne soll zum Ende der Woche wieder wehen

Nur relativ kurz konnte sich die queere Community in Stendal über eine am Rathaus gehisste Regenbogenflagge freuen. 
Stendal: Regenbogenfahne soll zum Ende der Woche wieder wehen

Stendal: Auflage bringt Christopher Street Day in Gefahr

Der Christopher Street Day in Stendal soll in die zweite Runde gehen. Geplant ist das schon lange. Nun haben die Organisatoren kurzfristig eine neue Auflage erhalten, die das Projekt zum Schwanken bringt: Für die Veranstaltung auf dem Marktplatz der …
Stendal: Auflage bringt Christopher Street Day in Gefahr

Mieter kritisiert SWG: Wenn einem in Stendal ein Licht aufgehen soll

Energiepreiskrise und der Bürger: Ein Mieter von Stadttochter SWG stört sich an deren Lampenmanagement. Der Großvermieter rückt sich recht entspannt ins rechte Licht.
Mieter kritisiert SWG: Wenn einem in Stendal ein Licht aufgehen soll

Neubaupläne fürs Stendaler Hospiz nehmen langsam Form an

Das Hospiz an der Wendstraße platzt aus allen Nähten und die Paulus-Gemeinde in Stendal Nord bräuchte eigentlich ein saniertes Gemeindehaus – gemeinsam soll nun ein Neubau angestrebt werden.  
Neubaupläne fürs Stendaler Hospiz nehmen langsam Form an

Regionalsiegel vergeben: Erster Betrieb ist „echt Altmark“

Mit dem Regionalsiegel „echt Altmark“ sollen Produkte gestärkt und ihre Produzenten vernetzt werden. Zuerst zertifiziert wurde die Konditorei Stehwien, die auch die Tangermünder Nährstangen herstellt.
Regionalsiegel vergeben: Erster Betrieb ist „echt Altmark“

Eingewanderte Arten in der Altmark mögen es oft wärmer

Es gibt noch gar nicht so die wissenschaftlichen Arbeiten zu diesem Bereich, sagt Derk Schneider, Sachbearbeiter Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit im „Haus der Flüsse“, zu dem Thema eingewanderte Arten, Neobiota, aufgrund des nun in …
Eingewanderte Arten in der Altmark mögen es oft wärmer

Vandalismus: Kunstrasen bei Lok Stendal heilt nicht von allein

Nachdem der Kunstrasenplatz bei Lok Stendal beschädigt wurde, will die Stadt alles richten lassen. Zum Nulltarif gibt es dann offenbar nicht.
Vandalismus: Kunstrasen bei Lok Stendal heilt nicht von allein

Leader-Verein muss vorerst nicht im Register eingetragen sein

Das letzte Wort, welcher der beiden Vereine denn nun die Leader-Förderung erhält, ist noch längst nicht gesprochen. Das betont auch Heiko Gabriel, Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Altmark Mitte“. Dass die Chancen der beiden Vereine …
Leader-Verein muss vorerst nicht im Register eingetragen sein

Stendaler Entsorgungs-Chef gibt Tipps gegen Maden im Bioabfall

Bald wird es frostig im Landkreis und das Thema Maden in der Biotonne sollte sich von selbst erledigen. Für alle, die die Fliegenlarven noch vor der Abkühlung loswerden möchten, hat der ALS-Geschäftsführer einige Tipps parat.
Stendaler Entsorgungs-Chef gibt Tipps gegen Maden im Bioabfall

Höherer Eintritt schreckt nicht ab

Trotz höherer Eintrittspreise konnten die Freibäder der Einheitsgemeinde eine gestiegende Besucheranzahl verzeichnen. Rund 15 000 Badegäste besuchten den Bismaker Kolk und das Waldbad Möllenbeck/Dobberkau.
Höherer Eintritt schreckt nicht ab

Landkreis Stendal: Werdende Eltern sorgen sich ums Geld

Eltern werden, bringt viele Fragen mit sich, die geklärt werden müssen. Hilfe gab es bei einer Sozialmesse im Landratsamt. Oft geht es auch ums Geld.
Landkreis Stendal: Werdende Eltern sorgen sich ums Geld

Stendal kämpft um Anschluss an Fernverkehr

Der Stendaler Bahnhof ist als Verkehrsknotenpunkt auch über die Region hinaus bedeutsam. Während der Bundesbeauftragte für Schienenverkehr ihm Zukunft bescheinigt, scheint die Deutsche Bahn andere Pläne zu haben. 
Stendal kämpft um Anschluss an Fernverkehr

FCM-Sprayer treten in Uchtspinge nach

Die Bahnhofstreppe in der Stendaler Ortschaft Uchtspringe ist erneut von mutmaßlichen FCM-Fans beschmiert worden. Diesmal senden die Täter ein „Doppelt hält besser“ mit.
FCM-Sprayer treten in Uchtspinge nach

Stendal: Umweltaktivistin muss Marktplatzreinigung nicht zahlen

Nachdem der Marktplatz bei einer Demonstration mit Sprühkreide bemalt war, lies ihn die Stadt reinigen. Die Kosten sollte die Anmelderin bezahlen: Daraus wird jedoch nichts.
Stendal: Umweltaktivistin muss Marktplatzreinigung nicht zahlen

Früheres Gertraudenhospital in Stendal kränkelt an Umfeld

Das einstige Gertraudenhospital liegt außerhalb der Stendaler Fördergebietes. Der Förderverein kann auch deshalb keine Erfolgsgeschichte zeichnen. Stolz auf das Erreichte ist er dennoch.
Früheres Gertraudenhospital in Stendal kränkelt an Umfeld

Landkreis Stendal: Entsorger baut Recyclingnetz aus

Die Abfallentsorgung des Landkreises Stendal will ihr Netz an Recyclinghöfen ausbauen und optimieren. Der erste Vorvertrag steht schon.
Landkreis Stendal: Entsorger baut Recyclingnetz aus

Zwei Vereine für die Altmark: Strategien fast identisch

Karsten Rottstädt, Vereinsvorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Mittlere Altmark“, sieht es als nicht notwendig an, dass der Verein im Register eingetragen ist, um die Leader-Förderung zu erhalten. Der Vorstand stellt bereits erste Projekte …
Zwei Vereine für die Altmark: Strategien fast identisch

Früherer Husarenstall: Feuerwehrplan in Stendal zündet nicht

Für den Aus- und Umbau eines früheren Husarenstalls fehlt der Stadt Stendal das Geld. Das Ziel aber bleibt: Die Feuerwehr soll durch dieses Gebäude mehr Platz bekommen.
Früherer Husarenstall: Feuerwehrplan in Stendal zündet nicht

365-Tage-Ticket: Bahnfan findet Modellprojekt unnötig

Wie sinnvoll ist tatsächlich ein 365-Tage-Ticket und was soll es genau beinhalten? Viele Fragen sind noch offen zum vom Magdeburger Landtag geplanten Modellprojekt. Stefan Heidelmann, Bismarker Bahnfan und ehemaliges Mitglied des Fahrgastbeirats …
365-Tage-Ticket: Bahnfan findet Modellprojekt unnötig

Beverley für Stendal mehr als ein Freund

Das altmärkische Stendal und das ostenglische Beverley könnten eine Städtepartnerschaft eingehen. Bislang seien beide nur Freunde, heißt es.
Beverley für Stendal mehr als ein Freund