Stendal – Archiv

Tödlicher Arbeitsunfall am alten Getreidespeicher in Havelberg

Tödlicher Arbeitsunfall am alten Getreidespeicher in Havelberg

jsf/pm Stendal/Havelberg – Am Samstagmorgen gegen 9.34 Uhr ist es auf einer Baustelle am alten Getreidespeicher in Havelberg zu einem tragischen Unglück gekommen. 
Tödlicher Arbeitsunfall am alten Getreidespeicher in Havelberg
Stendal: Stadt sieht nördliche Breite Straße und Einzelhandel bereits im Aufbruch

Stendal: Stadt sieht nördliche Breite Straße und Einzelhandel bereits im Aufbruch

Stendal – „Es ist keineswegs so, dass die nördliche Breite Straße verloren ist. “ Die Stadtverwaltung gibt den Bereich nach wie vor nicht auf. Im Gegenteil, Rathaussprecher Armin Fischbach vermittelt eine gewisse Aufbruchstimmung.
Stendal: Stadt sieht nördliche Breite Straße und Einzelhandel bereits im Aufbruch

Osterburgs Vize-Bürgermeister rät Ausrichter Stendal zum richtigen Maß

Stendal – „Ein Rezept für alle gibt es nicht. “ Als Osterburg 2007 den Sachsen-Anhalt ausrichtete, hatte Detlef Kränzel den Hut im Organisationsteam auf.
Osterburgs Vize-Bürgermeister rät Ausrichter Stendal zum richtigen Maß

Fischsterben im Stendaler Stadtsee sorgt für Frust und Vorwürfe

Stendal – Für eine Entwarnung sei es noch viel zu früh. Und wie viele Fische überlebt haben, kann und will Jürgen Schwarzlose in diesem Moment nicht sagen.
Fischsterben im Stendaler Stadtsee sorgt für Frust und Vorwürfe

Stendal: Betagtes Gymnasium hängt in der Warteschleife

Stendal – Dass das Projekt in den sechswöchigen großen Sommerferien nicht entscheidend vorangekommen ist, dürfte niemanden überraschen. Und dennoch: Das Hildebrand-Gymnasium in Stendal soll und muss saniert werden.
Stendal: Betagtes Gymnasium hängt in der Warteschleife

Radweg zwischen Stendal und Borstel „kurz- und mittelfristig“ nicht geplant

Stendal – Auf einen neuen Radweg zwischen Stendal und Borstel brauchen die Anwohner der Rolandstadt und ihres Ortsteils in nächster Zeit nicht zu hoffen. Bei der Stadtratssitzung Ende Juli hat Borstels Ortsbürgermeister Karl-Heinz Krause den Stein …
Radweg zwischen Stendal und Borstel „kurz- und mittelfristig“ nicht geplant

Stendal: Feuerwehrschlauch bringt Sauerstoff für Stadtsee-Fische

Stendal – Erneut ist ein Fischesterben im Stadtsee in Gange: Für mehr Sauerstoff in dem etwa 760 Meter langen und gut 125 Meter breiten Gewässer, das sich im Zentrum des größten Wohngebiets der Kreisstadt befindet, hat am Dienstagvormittag ein etwa …
Stendal: Feuerwehrschlauch bringt Sauerstoff für Stadtsee-Fische

Vom Modellbauer zum Lokführer: Stendaler Sebastian Eckstedt macht Hobby zum Beruf

Stendal/Tangermünde – „Das erste, was ich nach meiner Geburt wahrgenommen habe, war wohl das Rauschen der Züge“, vermutet Sebastian Eckstedt, der in der Stendaler Frauenklinik an der Bahnhofstraße das Licht der Welt erblickte.
Vom Modellbauer zum Lokführer: Stendaler Sebastian Eckstedt macht Hobby zum Beruf

Einbruch in Stendaler „Burger King“-Restaurant

jsf Stendal – In der Nacht zu Montag sind unbekannte Täter in das Schnellrestaurant „Burger King“ in der Arneburger Straße eingebrochen.
Einbruch in Stendaler „Burger King“-Restaurant

Militär-Gegner erreichen die Übungsstadt: Polizei erteilt 26 Platzverweise

Stendal – „Es gab eine Übermacht an Sicherheitskräften, da die Aktion öffentlich angekündigt war“, lässt Helmut Adolf, Mitglied der Bürgerbewegung (BI) Offene Heide, die AZ wissen.
Militär-Gegner erreichen die Übungsstadt: Polizei erteilt 26 Platzverweise

AZ-Leserin schockiert: Abgewiesen an der Stendaler Notaufnahme

Stendal – Bettina Seebert (62) ist bedient. Nach einem Besuch mit ihrem an Schmerzen leidenden Ehemann Uwe in der Notaufnahme des Stendaler Johanniter-Krankenhaus spricht die Burgstallerin von dort herrschenden „Missständen“.
AZ-Leserin schockiert: Abgewiesen an der Stendaler Notaufnahme

Verkehr kann ab Ende Oktober wieder fließen

Stendal – Schon seit März diesen Jahres ist für den Autoverkehr am Arnimer Damm kein Durchkommen mehr. Grund dafür sind Bauarbeiten an der Brücke zwischen Pferdemärsche und Schweinigelweg, die komplett neu errichtet wird.
Verkehr kann ab Ende Oktober wieder fließen

Auch in Stendals Altstadt: Funklochfinder zeigt, wo der Handyempfang fehlt

Stendal – „Hallo? Bist du noch dran?“ dürfte ein in der Altmark häufig gesagter Satz sein. Denn im ländlichen Raum und damit auch in Stendal ist die Unterversorgung mit mobilem Netz ein ernst zu nehmendes Problem.
Auch in Stendals Altstadt: Funklochfinder zeigt, wo der Handyempfang fehlt

Stendal: Erst kommt Rauch aus der Lüftung, dann brennt der VW lichterloh

pm/mih Stendal. Als die Polizei am Donnerstagabend gegen 20.08 Uhr eintraf, brannte der Pkw in der Lüderitzer Straße bereits lichterloh.
Stendal: Erst kommt Rauch aus der Lüftung, dann brennt der VW lichterloh

Kleine Mängel festgestellt: Polizei überprüft vor Ferienende Schulbusse im Kreis Stendal

Stendal – Die Polizei kontrollierte am Montagvormittag die Sicherheit der Schulbusse im Landkreis Stendal. Die Ferien neigen sich dem Ende zu und in einigen Tagen beginnt das neue Schuljahr.
Kleine Mängel festgestellt: Polizei überprüft vor Ferienende Schulbusse im Kreis Stendal

Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Stendal wächst: Proteste bleiben ohne Wirkung

Stendal – In den vergangenen Monaten hat die Landesaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge, die derzeit an der Gardelegener Straße entsteht, immer wieder für Wirbel gesorgt. Zuletzt hatte eine selbsternannte Bürgerbewegung gegen das Vorhaben protestiert …
Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Stendal wächst: Proteste bleiben ohne Wirkung

Crash bei Klietz: Lkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen Ford

pm/mih Klietz. Ein 63-jähriger Lkw-Fahrer aus Havelberg wollte am mittwoch gegen 10.45 Uhr kurz vor der Ortslage Klietz von der Bundesstraße 107 nach links auf ein Firmengelände abbiegen.
Crash bei Klietz: Lkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen Ford

Stendal: Lenin kehrt ins Rampenlicht zurück

Stendal – Lenin soll aus der Ecke zurück ins Rampenlicht. Michael Schneider und Mitstreiter wollen dem russischen Weltrevolutionär ein Fundament gießen lassen und die Statue am Eingang des Stendaler Landesfeuerwehrmuseums an der Arneburger Straße …
Stendal: Lenin kehrt ins Rampenlicht zurück

Sein Feuereifer stößt an Grenzen: Stendaler Museumsverein wünscht sich zusätzliche Halle

Stendal – Sie stehen dicht an dicht unterm Dach. Dabei sind es noch nicht einmal alle, nur zwölf der insgesamt 34 Fahrzeuge haben im Feuerwehrmuseum Platz, der große Rest muss anderswo untergebracht werden.
Sein Feuereifer stößt an Grenzen: Stendaler Museumsverein wünscht sich zusätzliche Halle

Stendaler Jägerschaft warnt: Wild früh hitzig unterwegs

Stendal – „Die Forderung nach höheren Abschüssen durch die Weidleute gleich weniger Wildunfälle greift nach unseren Erfahrungen viel zu kurz.“ Siegfried Holzinger, Sprecher der Jägerschaft, sieht einen drastischen Wandel in der Kulturlandschaft und …
Stendaler Jägerschaft warnt: Wild früh hitzig unterwegs

Senior (79) erfasst in Havelberg Fußgänger auf Überweg: Ehepaar wird schwer verletzt

pm/mih Havelberg. Ein Ehepaar aus Thüringen (er 81 Jahre, sie 71 Jahre alt) hat zum Unfallzeitpunkt am Sonntag gegen 11.04 Uhr den Fußgängerüberweg an der Havelbrücke, Vor dem Steintor, überquert.
Senior (79) erfasst in Havelberg Fußgänger auf Überweg: Ehepaar wird schwer verletzt

Projekte in Äthiopien, Togo und mehr: Afrikakreis sucht in Stendal junge Helfer

Stendal – Antje Lawson möchte Menschen helfen, die unter ärmlichen Bedingungen aufwachsen, Schicksalsschläge erleiden mussten oder bei denen das Geld nicht für den Schulbesuch reicht. Denn sie findet: „Bildung ist der Schlüssel zu einem …
Projekte in Äthiopien, Togo und mehr: Afrikakreis sucht in Stendal junge Helfer

Adrian Glöckner und Nelly Seise berichten aus ihrem Alltag in Stendals AltOa

Stendal – „Ein Mann und sein kleiner Sohn waren im Becken. Doch das Kind konnte nicht schwimmen und war bereits untergetaucht. Bei dem Versuch, es zu retten, verlor auch der Vater den Halt“, erinnert sich Adrian Glöckner.
Adrian Glöckner und Nelly Seise berichten aus ihrem Alltag in Stendals AltOa