Stendal – Archiv

Stadtmanager sieht Stendaler Kulturnacht fest verankert

Stadtmanager sieht Stendaler Kulturnacht fest verankert

Stendal – „Wir sind sehr zufrieden“, bringt es Matthias Neumann für sich gleich auf den Punkt. Das „grandiose Wetter“ habe allen Beteiligten an der Stendaler Kulturnacht natürlich auch in die Hände gespielt.
Stadtmanager sieht Stendaler Kulturnacht fest verankert
L 15 vor Umbruch: Neue Straße soll Verkehr aus Uenglingen ziehen

L 15 vor Umbruch: Neue Straße soll Verkehr aus Uenglingen ziehen

Stendal – Die Autobahn soll der Einheitsgemeinde Stendal mehr Gewerbe bescheren. Inwieweit eine Erschließungsstraße bereits im Zuge des Baus der A 14 errichtet werden kann, lässt die Stadtverwaltung beim Land ausloten. Das Thema ist nicht ganz neu.
L 15 vor Umbruch: Neue Straße soll Verkehr aus Uenglingen ziehen

Sachsen-Anhalt-Tag 2022: „Dienst nach Vorschrift reicht nicht“

Stendal – „Für eine solche Aufgabe muss man brennen, ein Dienst nach Vorschrift reicht nicht. “ Uwe Bliefert ist wie elektrisiert, wenn er an den ersten Sachsen-Anhalt-Tag in Stendal denkt. Der Hasseler gehörte 1997 zum Organisationsteam.
Sachsen-Anhalt-Tag 2022: „Dienst nach Vorschrift reicht nicht“

Stendal: AfD und Linke konkurrieren um Stadtseegebiet

Stendal – Die CDU zeigt sich geknickt. Bei der diesjährigen Stadtratswahl hat die Partei um Vorsitzenden Hardy Peter Güssau im Vergleich zur Wahl 2014 fast die Hälfte ihrer Stimmen verloren, besetzt künftig nur noch acht statt wie bisher 14 Sitze.
Stendal: AfD und Linke konkurrieren um Stadtseegebiet

Güssau beklagt A 14-Klage

Magdeburg – Hardy Peter Güssau ist sauer. „Der Klagebeschluss der Verbandsgemeinde Seehausen richtet sich sehr wohl gegen die A14“, schimpft er.
Güssau beklagt A 14-Klage

Stadtratswahl in Stendal: AfD schnappt sich sieben Sitze

Stendal – Die Würfel sind gefallen, oder wie es schon in diversen Asterix-Büchern zu lesen war: „Alea iacta est“.
Stadtratswahl in Stendal: AfD schnappt sich sieben Sitze

Adolf Diesterweg-Sekundarschule trägt als erste Stendaler Einrichtung den Titel „Schule ohne Rassismus“

Stendal – Jetzt ist es offiziell oder schwarz auf weiß und weiß auf schwarz: Als Stendals erste Schule trägt die Adolf Diesterweg-Sekundarschule nun den Titel „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“.
Adolf Diesterweg-Sekundarschule trägt als erste Stendaler Einrichtung den Titel „Schule ohne Rassismus“

Schwerer Verkehrsunfall bei Schönhausen-Damm fordert ein Menschenleben

jsf/pm Schönhausen-Damm – Wie die Polizei Stendal am Dienstagnachmittag mitteilt, ist es im Laufe des Vormittags gegen 9.55 Uhr auf der Kreisstraße 1474 zwischen Schönhausen-Damm und Wuster Damm zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. 
Schwerer Verkehrsunfall bei Schönhausen-Damm fordert ein Menschenleben

Stendaler setzen Zeichen gegen Rassismus

Stendal – Großes Konfliktpotenzial lag am Sonnabend in der Luft, als die „Bürgerbewegung Altmark“, unterstützt von der „Bruderschaft Germania“, beide sind dem rechtsextremen Spektrum zuzuordnen, in Stendals Innenstadt aufmarschierten.
Stendaler setzen Zeichen gegen Rassismus

Unfall auf Osterburger Straße: Stendaler (53) schwerverletzt

Schwerer Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Osterburgger Straße in Stendal.
Unfall auf Osterburger Straße: Stendaler (53) schwerverletzt

Oldtimer lassen in Lüderitz Erinnerungen wach werden

Lüderitz – Kürzlich trafen sich Liebhaber und Interessierte von Oldtimern und Traktoren in Lüderitz, um sich die vielen ausgefallenen zwei-und vierrädrigen Fabrikate einer längst vergangenen Zeit anzusehen.
Oldtimer lassen in Lüderitz Erinnerungen wach werden

Stendal: Pro Altmark und AfD ziehen erstmalig in den Kreistag ein

Stendal –  Sie mögen nicht die meisten Wählerstimmen auf sich vereinen, trotzdem gehört Pro Altmark zu den Gewinnern der Kreistagswahl am Sonntag.
Stendal: Pro Altmark und AfD ziehen erstmalig in den Kreistag ein

50 Rechte demonstrieren in Stendals Innenstadt

Stendal - Ein Aufmarsch der rechten "Bürgerbewegung Altmark" in Stendals Innenstadt blieb am Sonnabend nicht unkommentiert.
50 Rechte demonstrieren in Stendals Innenstadt

Alles bereit für den Superwahltag

Stendal – Der Urnengang rückt immer näher. Und damit auch eine wichtige Entscheidung über die Zukunft der Hansestadt, des Landkreises Stendal und der Europäischen Union.
Alles bereit für den Superwahltag

„Unser Wald braucht Hilfe“

Magdeburg – Die CDU im Landtag hat mehr Unterstützung für Waldbesitzer gefordert, um Schäden durch Stürme und Schädlinge zu bewältigen.
„Unser Wald braucht Hilfe“

Bund billigt erleichterten Wolfsabschuss

Berlin – Die Bundesregierung erleichtert den Abschuss von Wölfen: Das Kabinett billigte am Mittwoch einen in langem Ringen ausgehandelten Gesetzentwurf von Umweltministerin Svenja Schulze (SPD), demzufolge Wölfe künftig auch dann schon geschossen …
Bund billigt erleichterten Wolfsabschuss

Keine leichte Geburt: Personal fehlt im Stendaler Johanniter-Krankenhaus

Stendal – Eine Hebamme darf den wohl schönsten Moment werdender Eltern miterleben. Nämlich jener, in dem die frischgebackene Mutter das Neugeborene zum ersten Mal in den Armen hält und alle Strapazen der letzten Stunden vergessen kann.
Keine leichte Geburt: Personal fehlt im Stendaler Johanniter-Krankenhaus

Naturmonument Grünes Band entzweit Koalitionsfraktionen

Magdeburg – Die Koalitionsfraktionen sind sich mal wieder nicht grün. Diesmal ist es das „Grüne Band“, das die Emotionen hoch kochen lässt.
Naturmonument Grünes Band entzweit Koalitionsfraktionen

Wie ging Gebhardt vor? Polizist nach Hausdurchsuchung: „Etwas zu sauber“

Stendal – Die Schlinge um den Hals von Holger Gebhardt zieht sich immer enger zusammen. Nun hat auch eine in Stendal ansässige Physiotherapeutin bestätigt: „Diese Rechnungen sind eine Fälschung.“ 
Wie ging Gebhardt vor? Polizist nach Hausdurchsuchung: „Etwas zu sauber“

Notfallpatient Uni-Klinikum Magdeburg?

Magdeburg – „Geld oder Leben!“ – Hat der neue ärztliche Direktor des Magdeburger Uniklinikums, Prof. Hans-Jochen Heinze, nach dieser Devise versucht, mit der Schließung einer Krebsabteilung, Politik und Aufsichtsrat unter Druck zu setzen, um …
Notfallpatient Uni-Klinikum Magdeburg?

Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal

pm/mih Stendal. Ein 61-jähriger Tangermünder fuhr am Dienstag gegen 17.04 Uhr aus der Schulstraße geradeaus in Richtung Kirchstraße und missachtete dabei das Vorfahrtsgebot der Gardelegener Straße.
Vorfahrt missachtet: Zweimal Blechschaden in Stendal

Stendal: AfD und Freie Stadträte kontern

Stendal – Nach der Attacke von Dr. Herbert Wollmann (SPD) holt Dietrich Schultz für die AfD zum Gegenschlag aus und spricht von „Entgleisungen“. Der Stendaler Wahlbetrug der CDU 2014 sei sehr wohl noch ein Thema.
Stendal: AfD und Freie Stadträte kontern

Ernteausfälle: Stendaler Landwirt André Stallbaum sieht Verantwortung in der Politik

Stendal – Sonne, Hitze und Trockenheit dürften den zurückliegenden Rekordsommer ziemlich treffend zusammenfassen. André Stallbaum, Chef des Kreisbauernverbandes Stendal, spricht sogar von „wüstenähnlichen Verhältnissen“.
Ernteausfälle: Stendaler Landwirt André Stallbaum sieht Verantwortung in der Politik