Stendal – Archiv

Zwei Schwerverletzte bei Kollision an Lüderitzer Kreuzung
Video

Zwei Schwerverletzte bei Kollision an Lüderitzer Kreuzung

Alles zum Unfall hier.
Zwei Schwerverletzte bei Kollision an Lüderitzer Kreuzung
„Immer etappenweise“

„Immer etappenweise“

Iden. 55 Menschen bevölkerten am Sonnabend das ehemalige Idener Gasthaus „Zum Schmied“ und brachten sprichwörtlich „Leben in die Bude“. 45 von ihnen sind „neue Nachbarn“.
„Immer etappenweise“

Was die Bewohner in Stendal-Stadtsee wünschen – Studie soll Fragen erstellen

Stendal. „Kann ich eine Banane und einen Apfel mitnehmen?“ Eine nette Dame zeigt sich begeistert und dankbar, als sie von Jeanette Merten ein klares „Ja“ vernimmt. Noch einen kleinen Happen und dann los.
Was die Bewohner in Stendal-Stadtsee wünschen – Studie soll Fragen erstellen

Für Katastrophenfall bereit

Arneburg. Löcher im Dach und undichte Panorama-Fensterfugen machen Sorgen.
Für Katastrophenfall bereit

Wir verpassen die Anschlüsse

Wie lange hören wir das schon: Für den A 14- und A 39-Lückenschluss stehen die Ampeln auf Grün, für schnelles Breitband-Internet auch. Und wie immer vor Wahlen beteuern die Politiker (die meisten jedenfalls), sich genau dafür einsetzen zu wollen.
Wir verpassen die Anschlüsse

Umzug des Bauhofes wieder Thema

Stendal. Wird der Bauhof, der das Amt für technische Dienste beheimatet, an seinem jetzigen Standort am Uchtewall saniert – oder zieht die Einrichtung an die Arneburger Straße um? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Stadtrat schon seit geraumer …
Umzug des Bauhofes wieder Thema

Informationsvormittag in Iden zur Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt

Iden. „Hier brennt die Hütte.“ Eine Informationsveranstaltung in Iden brachte gestern Fakten auf den Tisch und legte offene Fragen dar. Die oftmals aus Mangel der Zuständigkeit „mit nach Magdeburg“ genommen werden mussten.
Informationsvormittag in Iden zur Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt

Freifunk ist auf dem Weg

Stendal. Mit Hochdruck soll nun an der Planung von Freifunk-WLAN in der Stendaler Innenstadt gearbeitet werden. Der Beschluss, dass die Stadt die Möglichkeiten dafür ausloten soll, stammt bereits aus dem Sommer des vergangenen Jahres.
Freifunk ist auf dem Weg

Kreisel-Bau soll im April beginnen

Stendal. „Erst hatte es den Anschein, dass es in diesem Jahr an der Heerener Straße ein kleine Pause gibt. Aber es sieht doch sehr gut aus“, berichtet Stadtsprecher Klaus Ortmann über den aktuellen Stand der Bauvorhaben an der Landesstraße 32.
Kreisel-Bau soll im April beginnen

Logischer Weg nach Stendal

Stendal. Sie ist eine gläubige Katholikin, eine weltweit anerkannte Organistin und ein Mensch, der offen auf andere zugeht.
Logischer Weg nach Stendal

Angriff des Asien-Käfers: Noch hält die Quarantäne

Stendal . Er misst auffällige dreieinhalb Zentimeter und mehr, die Fühler sind mindestens noch einmal so lang, und sein Zuhause ist eigentlich Asien. Der Laubholzbockkäfer bringt derzeit 1300 Bäume in Magdeburg zum Fallen und könnte auch …
Angriff des Asien-Käfers: Noch hält die Quarantäne

Ausgebrannt bei der 112

Altmark. Wer die 112 wählt, ist in Not. Er erwartet, dass ihm schnell und kompetent geholfen werden kann. Und er erwartet Motivation und Befähigung der Menschen am rettenden Ende der Leitung.
Ausgebrannt bei der 112

Raks-Blöcke 2017 unterm Hammer?

Stendal. In die bislang ungeklärten Besitzverhältnisse der Raks-Plattenbauten in Stendal-Süd kommt Bewegung.
Raks-Blöcke 2017 unterm Hammer?

Stendaler Islamismus-Kritikerin sieht „Systemfehler“ der westlichen Welt

Stendal. Zu den 20 Erstunterzeichnern eines „Offenen Briefes“ an die Kämpfer und Anhänger des „Islamischen Staates“ (IS) gehört Stendalerin Ingrid Fröhlich-Groddeck.
Stendaler Islamismus-Kritikerin sieht „Systemfehler“ der westlichen Welt

Trumpfs Machtwort bändigt Sturm um neue Windräder

Goldbeck / Iden. „Dann geht das alles wieder von vorne los“, macht Hohenberg-Krusemarks Bürgermeister Dirk Kautz am Montagabend im Verbandsgemeinderat dicke Backen.
Trumpfs Machtwort bändigt Sturm um neue Windräder
Video

Stendal: Beladener LKW wird aus Graben gezogen

Alles zum Unfall in diesem Artikel.
Stendal: Beladener LKW wird aus Graben gezogen

Lkw landet mit 16 Tonnen Saatgut im Straßengraben

mei Stendal. Nach einem Lkw-Unfall gestern um 12. 20 Uhr musste die Heerener Straße zunächst halbseitig und am Nachmittag für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.
Lkw landet mit 16 Tonnen Saatgut im Straßengraben

Gute Chancen für Kunstrasen

Stendal. „Wenn das mit dem Kunstrasenplatz nichts wird, sieht unser Hauptplatz bald so aus wie unser Schotterplatz“, sagt Rico Goroncy, Präsident des Post SV Stendal. Seit 2013 verfolgen die Postler den Bau eines Kunstrasenplatzes auf ihrem Gelände …
Gute Chancen für Kunstrasen

Übers Reisebüro auf Storchen-Safari

Werben. Aus dem Storchenreichtum der Hansestadt Werben soll mehr Kapital geholt werden. Diesen Vorschlag machte der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion im Gespräch mit der AZ.
Übers Reisebüro auf Storchen-Safari

Ladenbesitzer provokant: Reizgas gegen Flüchtlinge

Stendal. „Wir haben seit Herbst mindestens einen Vorfall in der Woche“, schimpft ein Anfang Vierzigjähriger am Telefon. Der Unternehmer hat mehrere Läden in Stendal und Salzwedel, und überall gebe es Ärger mit Flüchtlingen.
Ladenbesitzer provokant: Reizgas gegen Flüchtlinge

Barschels Schwager warnt: „Todesumstände ungeklärt“

Döbbelin. „Es ist auf keinen Fall ein Suizid gewesen, dafür war dieser Mann überhaupt nicht der Typ. “ Alexander von Bismarck glaubt unverändert daran, dass Uwe Barschel 1987 ermordet worden ist.
Barschels Schwager warnt: „Todesumstände ungeklärt“

Zeugin war „starr vor Angst“

mih Stendal. Ein Litauer soll mit bislang unbekannten Komplizen im August vergangenen Jahres einen Rolandstädter Juwelier brutal überfallen haben. Gestern wurden am Landgericht weitere Zeugen hierzu befragt.
Zeugin war „starr vor Angst“

Schlagringe und Cannabis in der Jacke

xp Stendal. Mit zwei Schlagringen und einer Dose Cannabis hat die Polizei am Donnerstag kurz vor Mitternacht an der Hospitalstraße einen 29-jährigen Stendaler erwischt.
Schlagringe und Cannabis in der Jacke