Stendal – Archiv

Showabend für die Fluthilfe

Showabend für die Fluthilfe

Die Benefizgala sollte Anlass geben, „nach vorne zu schauen, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen“, sagte Organisator Marten Krebs. Ganz nach dem Motto „Geht nicht, gibt´s nicht“ sprach Krebs seine Kollegen aus Musik und Schauspiel an. Den Artikel …
Showabend für die Fluthilfe
Galopp über Linden und Flutsand

Galopp über Linden und Flutsand

Arneburg. Aufgalopp auf Arneburgs Alt-Deponie: Während Ex-Müllkippenflächen andernorts von Windmühlen und Sonnenkollektoren bevölkert werden, hat sich die 3,5 Hektar große DDR-Altlast am alten Weg nach Beelitz seit April zur rustikalen Ross- und …
Galopp über Linden und Flutsand

Ideen willkommen

Der Neubau des Netto-Marktes in der Tangermünder Straße war wohl das Stendaler Sommerthema. Oder sollte man es besser als Sommertheater bezeichnen? Sicher, über den Sinn oder Unsinn der Ansiedlung eines weiteren Discounters in der Hansestadt kann …
Ideen willkommen

Rotarier offiziell am Markt

Stendal. Bereits seit dem 20. Juni finden die wöchentlichen Treffen des Rotary Clubs Stendal in den historischen Gemäuern des Hotels „Schwarzer Adler“ statt. Endlich ist dies nun auch von außen allen ersichtlich.
Rotarier offiziell am Markt

Dr. Haase:„Ist eine Bestätigung für uns“

arz/tje/dpa Quedlinburg/Werben. „Eine große Überraschung“ ist Werbens Bürgermeister am Dienstag in Quedlinburg widerfahren. Dr. Volkmar Haase erhielt aus den Händen von Bundesbauminister Peter Ramsauer eine Urkunde, die das Städtebaukonzept …
Dr. Haase:„Ist eine Bestätigung für uns“

Wunsch: Mehr Zeit für Schützlinge

Stendal. „Wenn du nicht hörst, kommst du ins Heim." Insbesondere Ältere werden diesen Satz als Kinder schon einmal von den eigenen Eltern gehört haben. Es war die verbale „Notbremse“, um den Nachwuchs wieder auf „Erziehungslinie“ zu bekommen.
Wunsch: Mehr Zeit für Schützlinge

Lebenslust am Elbstrand tanken

Arneburg. „Ein Schiff wird kommen“, trällert eine gut gelaunte Truppe gegen leichten Seewind, als sich Arneburger Elbresidenz-Passagiere lässig unter imposanter Megabaum-Kulisse mit Elbstrand-Blick gruppiert haben.
Lebenslust am Elbstrand tanken

Kupferklau um 34 Prozent gestiegen

Landkreis. Keine Baustelle scheint vor ihnen sicher, kein Tankschloss, dass nicht geknackt werden könnte: Gemeint sind Diebe, die sich an Bau- oder Landmaschinen zu schaffen machen, dort den Kraftstoff abzapfen oder Kupferrohre von Baustellen …
Kupferklau um 34 Prozent gestiegen

Neues Katzenhaus für Stendals Tierheim

pm Stendal. Wer das Stendaler Tierheim in Borstel kennt oder wieder nach einiger Zeit besucht, wird sicherlich feststellen, dass sich im Laufe der letzten Jahre vieles zum Positiven verändert hat.
Neues Katzenhaus für Stendals Tierheim

95 Stufen steigen für tollen Ausblick

Stendal. Von Mai bis September wird in der St. Marienkirche zu Stendal stets sonnabends zur Andacht geladen.
95 Stufen steigen für tollen Ausblick

Bei Gose rauscht der Umsatz vorbei

Altmark. Montagmittag in Ziegenhagen. Stoßstange an Stoßstange brettert ein Lastwagen nach dem anderen durch den kleinen Ort an der B 189 zwischen Osterburg und Stendal. Meist ziehen die Brummis einen langen Schwanz Autos hinter sich her.
Bei Gose rauscht der Umsatz vorbei

19 Unfälle, acht Verletzte in Stendal

arz Landkreis Stendal. Im Landkreis Stendal ereigneten sich von Freitag bis Sonntag insgesamt 19 Verkehrsunfälle (davon fünf Kollisionen mit Wild), bei denen acht Personen verletzt wurden.
19 Unfälle, acht Verletzte in Stendal

Baden, paddeln, klettern

red Stendal/Naumburg. Was gehört zu den perfekten Sommerferien? Eine Sommerfreizeit! Genau aus diesem Grund machte sich die Stendaler Johanniter-Jugend auf den Weg nach Naumburg. Ziel sollte der Campingplatz „Zum Blütengrund“ sein.
Baden, paddeln, klettern

Automaten aufgebrochen

Landkreis Stendal. Es war ein sehr arbeitsreiches Wochenende für die Beamten des Stendaler Polizeireviers. Vor allem Langfinger waren zahlreich unterwegs.
Automaten aufgebrochen

„Wir haben keine Querelen und keine Streitigkeiten“

Eichstedt. „Die Zeit der großen Umzüge ist vorbei“, erklärte Präsident Karlheinz Schwerin beim Festappell der Schützengilde Eichstedt auf dem Areal an der Bahnhofstraße.
„Wir haben keine Querelen und keine Streitigkeiten“

Verkehrsstaus sind programmiert

arz Landkreis Stendal. Mit Staus müssen von kommenden Montag Verkehrsteilnehmer rechnen, die auf den Straßen im Landkreis Stendal unterwegs sind.
Verkehrsstaus sind programmiert

Neun Hunde und Katzen vor der Fernsehkamera

Stendal. Eine Fernsehtierserien ist „tierisch,tierisch“. Am 4. Januar 1994 wurden die Aufnahmen für die erste Sendung des MDR im Stendaler Tierheim in Borstel gedreht. Seither waren Kamerateams immer wieder zu Gast.
Neun Hunde und Katzen vor der Fernsehkamera

„Beschlüsse nicht umgesetzt“

arz Stendal. Der Streit um die gefällten Bäume im Zusammenhang mit dem Neubau des Netto-Marktes an der Tangermünder Straße in Stendal nimmt weiter an Schärfe zu.
„Beschlüsse nicht umgesetzt“

Kurios! Fuchs macht in den Blumentopf

Stendal. Beamte der Stendaler Polizei trauten ihren Augen nicht, als sie heute Morgen gegen 3.45 Uhr im Treppenhaus auf dem Weg zur Wohnungstür einer 31-Jährigen Stendalerin waren. Die Ordnungshüter wurden alarmiert, weil die 31-jährige Bewohnerin …
Kurios! Fuchs macht in den Blumentopf

Welche Wachen bleiben wirklich?

arz Stendal/Magdeburg. Als Rüdiger Erben, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt und innenpolitischer Sprecher, den jüngsten Artikel zur Polizeireform in der Altmark-Zeitung las, war er „ziemlich geplättet und …
Welche Wachen bleiben wirklich?

Tourismus: Talsohle ist durchschritten

Altmark/Magdeburg. Das war ein Schlag ins Kontor für die altmärkische Tourismusbranche. Im Hochwassermonat Juni gingen die Übernachtungszahlen in der Region um 15,3 Prozent zurück. Trotzdem ist die Altmark optimistisch.
Tourismus: Talsohle ist durchschritten

„Sie hat nur geweint“

Stendal. Eine Mutter hält ihre Tochter in den Armen, ab und an huscht ein ängstlicher Blick durch den Flur des Stendaler Landgerichts. Nur wenige Meter entfernt steht ihr mutmaßlicher Vergewaltiger, unterhält sich.
„Sie hat nur geweint“

Vorgehen bei Polizeireform

arz Stendal/Magdeburg. Als Rüdiger Erben, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt und innenpolitischer Sprecher, den jüngsten Artikel zur Polizeireform in der Altmark-Zeitung las, war er „ziemlich geplättet und …
Vorgehen bei Polizeireform

Raser mit 201 Sachen auf B188

arz Stendal. Die Foto-AG der Polizei war wieder unterwegs: Am Mittwoch blitzte sie in der Zeit von 6. 30 bis 21 Uhr auf der Bundesstraße 188 in den Bereichen Insel und Vinzelberg.
Raser mit 201 Sachen auf B188

Der Teddy – Mias bester Freund

mei Fischbeck/Salzwedel. Ein kleines Mädchen sitzt an einem Deich, spielt dort. Es heißt Mia Fritsch und ist zwei Jahre alt. Ein Traktor fährt vorbei, ein Mann springt vom Anhänger und schließt das kleine Mädchen überglücklich in seine Arme. Es ist …
Der Teddy – Mias bester Freund

350.000 Euro fürs Zentrum

Stendal. Vielfältige Baumaßnahmen nehmen derzeit im Stendaler Stadtzentrum Gestalt an. Denn die Arbeiten an einem 350 000 Euro teuren Bauprojekt, das durch Mittel des Bund-Länder-Programms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ gefördert wird, sind …
350.000 Euro fürs Zentrum

Piloten zeigen beim Sicherheitstraining ihre Flugkünste

arz Stendal. Auf dem Stendaler Flugplatz fand dieser Tage das Pilot Safety Training, ein Flugsicherheitscamp, statt. Man nennt dieses Treffen auch „Bonanza-Treffen“. Dazu trafen sich Piloten aus ganz Deutschland.
Piloten zeigen beim Sicherheitstraining ihre Flugkünste

Osterburg rund um die Uhr besetzt

Stendal/Magdeburg. Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) treibt seine Polizeireform voran: Von September an setzt das Innenministerium die geplanten Workshops zur Polizeistrukturreform in den Landkreisen und drei kreisfreien Städten fort (die AZ …
Osterburg rund um die Uhr besetzt

Neuer Deich kommt 2014

ct Stendal/Magdeburg. Der Deich bei Fischbeck soll ab Frühjahr 2014 komplett erneuert werden. Das kündigte Umweltstaatssekretärin Annemarie Keding (CDU) nach der gestrigen Kabinettssitzung an. Bisher ist die beim Hochwasser im Juni gebrochene Stelle …
Neuer Deich kommt 2014

Ehrenpreis an Fischer Quaschny

Hohengöhren/Berlin. Jetzt ließen die Verantwortlichen die Katze aus dem Sack: Fischer Gernot Quaschny aus Hohengöhren, die Online-Initiative „Passau räumt auf“ und Engagierte der bundesweiten 72-Stunden-Aktion „Flutschäden lindern“ erhalten …
Ehrenpreis an Fischer Quaschny

Regierung rudert bei CCS-Gesetz zurück

Stendal/Magdeburg. Das Wirtschaftsministerium rudert zurück. Aufgeschreckt worden ist es durch die Reaktionen auf die Berichterstattung in der Altmark-Zeitung. Denn entgegen der damals gegenüber der AZ geäußerten, sei der Wille eben doch bereits …
Regierung rudert bei CCS-Gesetz zurück

„Abzocke im großen Stil“

Stendal. Es ist nicht neu, funktioniert aber immer wieder und aktuell ganz besonders: Unseriöse Veranstalter verschicken Gewinnbenachrichtigungen zu Kaffeefahrten.
„Abzocke im großen Stil“

Kurz nach der Geburt schon „prominent“

cv Stendal. Caroline Juliette Marlene Preuhs lächelt zufrieden und schelmenhaft, während sie in den Armen ihrer Mutter liegt. Die eine Woche alte Stendalerin kam wie geplant am 10. August mit einer Größe von 54 cm und einem Gewicht von 4020 Gramm in …
Kurz nach der Geburt schon „prominent“

„Rundkappen“ am Himmel über der Landeshauptstadt

Stendal/Magdeburg. Ehemalige Fallschirmjäger der NVA, der Bundeswehr, aus Frankreich, Polen und England sowie Aktive aus Österreich kamen kürzlich zum Veteranentag auf dem Flugplatz Magdeburg zusammen.
„Rundkappen“ am Himmel über der Landeshauptstadt

Eine halbe Stelle nicht besetzt

Stendal/Landkreis. Schuh- und Bekleidungsgeschäfte, Bäckereien und Cafés: Geht man durch Stendals Innenstadt, dann scheint man in der Kreisstadt auf den ersten Blick bei allem was man sucht auch schnell fündig zu werden.
Eine halbe Stelle nicht besetzt

„Keine finanziellen Engpässe“

Stendal/Magdeburg. Bei der Sanierung der durch das Hochwasser beschädigten Landesstraßen gibt es keine finanziellen Engpässe. Das sagt Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) im Gespräch mit der Altmark-Zeitung.
„Keine finanziellen Engpässe“

Klage gegen Supermarkt-Bau

hei Stendal. „30 Bäume sind innerhalb von zwei Tagen gefällt worden“, ist Thomas Larek noch immer schockiert über den „Kahlschlag“, der vor einer Woche im Zuge des Neubaues eines Netto-Supermarktes an der Tangermünder Straße stattfand (die AZ …
Klage gegen Supermarkt-Bau

„Es gibt weiter Anlaufstellen“

Altmark. Alle Polizeistationen in der Altmark machen dicht, es bleiben nur die Wachen in Salzwedel und Stendal – seit diese Pläne einer Polizeireform bekannt wurden, sieht sich Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht massiver Kritik von …
„Es gibt weiter Anlaufstellen“

... allein mir fehlt der Glaube

Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) ist das, was man gemeinhin gerne als einen „richtigen Sonnenschein“ bezeichnet. Vor allem dann, wenn das Thema auf den Bau der Autobahn 14 fällt. Auch wenn er diese Meinung möglicherweise exklusiv hat:
... allein mir fehlt der Glaube

2017 auf neuer Autobahn bis Stendal

Stendal/Magdeburg. Landesverkehrsminister Thomas Webel (CDU) versichert, dass die A 14-Nordverlängerung zügig umgesetzt wird – sobald die juristischen Auseinandersetzungen abgeschlossen sind. Für den eigentlichen Streckenbau würden jeweils etwa drei …
2017 auf neuer Autobahn bis Stendal

Busse auf Herz und Nieren prüfen

Stendal. Täglich benutzen 4500 Kinder im Landkreis Stendal den Bus, um zur Schule und wieder nach Haus zu gelangen. Da noch immer Sommerferien sind, realisierten am 13. August Polizei und örtliche Busunternehmen gemeinsam eine freiwillige …
Busse auf Herz und Nieren prüfen

Der Luchsnachwuchs lässt sich nur selten blicken

pm Stendal. Vor dem Luchsgehege im Stendaler Tiergarten müssen die Besucher etwas länger verweilen, wenn sie den Nachwuchs beobachten wollen. Denn nur selten verlässt dieser die schützende Unterkunft in der Stendaler Einrichtung.
Der Luchsnachwuchs lässt sich nur selten blicken

Zwei Gymnasien ohne Chef

Landkreis Stendal/Magdeburg. Im Landkreis Stendal sind derzeit zwei Grundschulen und zwei Gymnasien ohne Führungsspitze, teilt Karina Kunze, Sprecherin des Kultusministeriums auf Nachfrage der Altmark-Zeitung mit. Im Altmarkkreis Salzwedel betrifft …
Zwei Gymnasien ohne Chef

Kreis verteilt halbe Million Euro

Landkreis Stendal. In die Verteilung der auf dem Konto des Landkreises Stendal eingegangenen Spenden für die Opfer des Hochwassers kommt Bewegung: Kommenden Donnerstag sollen die Mitglieder des Kreis-, Vergabe- und Personalausschusses die …
Kreis verteilt halbe Million Euro

Regierung treibt A 14 voran

Altmark/Karstädt. Die Bundesregierung wird den Bau der Autobahn 14 weiter mit Hochdruck vorantreiben: „Die Menschen in der ländlichen Region wie der Altmark erwarten das von uns und wir wollen sie nicht enttäuschen“, erklärte Bundesverkehrsminister …
Regierung treibt A 14 voran

Mehr Rücksicht auf individuelle Lebenslage

arz Stendal. Neues von der Hochschule Magdeburg-Stendal: Sie bietet vom Wintersemester 2013/2014 an zwei neue Angebote – das individuelle Teilzeitstudium für alle Studiengänge und KomPass, die Hilfe für Familien- und Sorgeaufgaben.
Mehr Rücksicht auf individuelle Lebenslage

Beim „Chillen“ „cool“ „relaxen“

Der Anglizismus, also der Einfluss der englischen Sprache auf andere, nimmt auch bei uns immer mehr zu. Ein weiteres Beispiel dafür haben die Grünen mit ihrer Forderung zur Einführung eines sogenannten „Veggie Days“ gegeben.
Beim „Chillen“ „cool“ „relaxen“
Video

26-Jährige ertrinkt in Schelldorfer See

az-online.de https://www.facebook.com/az.online
26-Jährige ertrinkt in Schelldorfer See
Video

Tangerhütter Rathaus: Baby im Fahrstuhl ausgesetzt

az-online.de https://www.facebook.com/az.online
Tangerhütter Rathaus: Baby im Fahrstuhl ausgesetzt

Jüngstes Amt setzt auf Nachwuchs

Arneburg-Goldbeck. „Es hat Spaß gemacht.“ Arneburg-Goldbecks frischgebackener Verwaltungsfachangestellter Dominique-Julian Deutsch setzt gestern Mittag lächelnd und mit souveränem Schwung seinen Namen unter das dreiseitige Schreiben, dass ihm sein …
Jüngstes Amt setzt auf Nachwuchs

Arneburger Wahl-Fall startet neu

Stendal/Arneburg-Goldbeck. „Ich hoffe, dass alle Bewerber wieder antreten“, kommentiert Eike Trumpf die gestern von Stendals oberster Kommunalrechtshüterin verkündete Arneburg-Goldbecker Wahlabsage.
Arneburger Wahl-Fall startet neu