Stendal – Archiv

Ein Stück Frankreich in Stendal

Ein Stück Frankreich in Stendal

Stendal. Vor 30 Jahren hatte der französische Kulturminister Jack Lang die Idee, den Sommer mit einer Feier zu begrüßen, bei der Berufs- und Hobbymusiker ihr Können zeigen. Die erste Fête de la Musique fand 1982 statt. Mittlerweile werden in mehr …
Ein Stück Frankreich in Stendal
Parkplätze sind nicht genug

Parkplätze sind nicht genug

tp Stendal. Vieles gibt es in diesem Jahr zum 20. Mal oder feiert sein 20-jähriges Bestehen. Das Fest der Begegnung gehört nicht dazu. Doch auch wenn es erst das 19. Fest war, Grund zum Strahlen gab es für Marcus Graubner, Vorsitzender des …
Parkplätze sind nicht genug

Schweizer hat’s erfunden

Stendal. Früh aufstehen hieß es am Sonnabend für die Mitglieder der Mannschaften, die am Schulsanitätswettbewerb des Roten Kreuzes teilnehmen. Um 8.30 Uhr war treffen an der gastgebenden Diesterweg-Sekundarschule, eine halbe Stunde später ging es …
Schweizer hat’s erfunden

In den Tod gerast

jg Lückstedt. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag zwischen Lückstedt und Gagel. Ein mit zwei jungen Männern besetzter Audi A4 war dabei von Lückstedt kommend nach einer leichten Kurve von der Straße abgekommen und seitlich …
In den Tod gerast

Stufe für Stufe mit eisernem Willen

Stendal. „Lauft nicht über die Autos.“ Die Anweisung an die Teilnehmer des 11er-Laufes am Sonnabendvormittag war klar. Zwei Halter konnten nicht ermittelt werden und so standen ihre Pkw vor dem Block und auf der Laufstrecke.
Stufe für Stufe mit eisernem Willen

Ein Giftgeschenk ohne Gegenstimme

Stendal. „Wir kommen nicht umhin beim Personal neue Wege zu gehen“, kündigt Stendals Stadtoberhaupt drastische Finanzeinschnitte ab 2012 an.
Ein Giftgeschenk ohne Gegenstimme

„Heimat auch so nennen“

Stendal. Landrat Jörg Hellmuth überraschte beim 12. Altmarktreffen der Vertrieben im Schwarzen Adler. „Gleichzeitig findet auch das Altmärkische Heimatfest statt, daran könnten sich die Vertriebenen doch auch beteiligen“, sagte er am Sonnabend. …
„Heimat auch so nennen“

Nebenkosten weiter ein Dauerbrenner

Stendal. Er war praktisch von Anfang an geschäftsführender Vorsitzender des Mietervereins Stendal und Umgebung. Im vergangenen Jahr ging Günter Kasten in Ruhestand, aber als der Verein gestern sein 20-jähriges Bestehen feierte, war er natürlich auch …
Nebenkosten weiter ein Dauerbrenner

Polizeiübung sorgte für Aufsehen

Von Matthias Kuhn
Polizeiübung sorgte für Aufsehen

Polizeiübung sorgte für Aufsehen

Stendal. Einen gesuchten Straftäter entdeckten gestern Vormittag Polizisten an der Adolph-Menzel-Straße. Doch dieser entzog sich der Festnahme, flüchtete in seine Wohnung in der Hausnummer 19 und verbarrikadierte sich.
Polizeiübung sorgte für Aufsehen

Für ein „richtiges Campusleben“

sli Stendal. „Ich kann mir nichts anderes vorstellen.“ Seit der neunten Klasse hat Anna Voß auch Psychologie-Unterricht. Nach dem Abitur, das die 18-Jährige in wenigen Wochen in der Tasche hat, möchte sie Rehabilitationspsychologie studieren.
Für ein „richtiges Campusleben“

Royales Flair im Offiziers-Kasino

Stendal. „Kompanie stillgestanden!“ Oberstleutnant Gerd Schulze gab den Ton an. Die Infanteristen folgten seinen Anweisungen strikt. So standen sie in Reih und Glied, als die Kavallerie kam.
Royales Flair im Offiziers-Kasino

Verletzungsgefahr für Kids

Stendal. Glasscherben und Müll, so zeigte sich der Spielplatz Hartungswall. Wahrlich kein Ort, an dem Eltern ihre Kinder freiwillig spielen lassen wollen, so eine Leserin gegenüber der AZ. Insbesondere die vielen Glasscherben von zerschlagenen …
Verletzungsgefahr für Kids

„Solide Arbeit schaffen“

Stendal. Unter das Motto „Das ist das Mindeste“ hatte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) den gestrigen Tag der Arbeit gestellt. Bevor sich die Redner des Tages ans Pult der Bühne stellten, gaben erst einmal die Stendaler Stadtmusikanten den Ton an …
„Solide Arbeit schaffen“