65-Jährige tot in Gartenlaube entdeckt

+
In dieser Gartenlaube am Dahrenstedter Weg fand ein Nachbar am Neujahrstag die Leiche der 65-Jährigen Pächterin.

xp Stendal. Keine guten Nachrichten erreichten das Stendaler Polizeirevier am Neujahrstag. Der Fund einer Frauenleiche wurde den Beamten gegen 10.45 Uhr am Sonnabend, 1. Januar, gemeldet. Schutz- und Kriminalpolizisten fuhren zum Dahrenstedter Weg in Stendal.

Eine 65-jährige Stendalerin wurde an jenem Tag in ihrem Pachtgarten an besagtem Weg durch einen Gartennachbarn leblos aufgefunden. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Wie die Polizei der AZ gestern mitteilte, weist die Leiche keine äußeren Verletzungen auf, so dass Fremdeinwirkung nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare