L18 fast drei Stunden voll gesperrt

Auto prallt frontal gegen Baum: 47-Jähriger stirbt

+

mei Molkenberg. Ein 47-jähriger Mann ist am späten Sonntagabend bei einem Unfall auf der L18 ums Leben gekommen.

Er war gegen 22.40 Uhr aus Richtung Rehberg in Richtung Molkenberg (Altkreis Havelberg) unterwegs, als der Wagen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und den linken Randstreifen geriet. Offenbar versuchte der Fahrer gegenzulenken, der Pkw schleuderte aber nach rechts frontal gegen einen Baum. Die Landesstraße war bis 1.30 Uhr voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare