Corona: Zweiter Todesfall im Kreis Stendal

Älterer Mann verstorben / Zweites mobiles Test-Team ab heute

Corona: Zweiter Todesfall im Kreis Stendal

Stendal – Im Landkreis Stendal ist ein zweiter, nachweislich mit dem Coronavirus infizierter Mann gestorben. Nach Angaben des Landkreises hatte der Senior höheren Alters diverse schwere Vorerkrankungen. Er war pflegebedürftig und lebte im „Betreuten Wohnen“.
Corona: Zweiter Todesfall im Kreis Stendal
Semester an Stendaler Hochschule startet trotz Corona
Semester an Stendaler Hochschule startet trotz Corona
Semester an Stendaler Hochschule startet trotz Corona
„Pech für sieben Katzenleben“
„Pech für sieben Katzenleben“
„Pech für sieben Katzenleben“
Corona-Krise: Kirchenkreis Stendal organisiert sich kurz vorm höchsten Fest um
Corona-Krise: Kirchenkreis Stendal organisiert sich kurz vorm höchsten Fest um
Autobahn 14 bis Tangerhütte: Im Herbst fallen Bauzäune
Autobahn 14 bis Tangerhütte: Im Herbst fallen Bauzäune

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Hangar Club Salzwedel: Abriss, die XXL-Hausparty

Hangar Club Salzwedel: Abriss, die XXL-Hausparty

Die Lok-Spieler in der Einzelkritik

Die Lok-Spieler in der Einzelkritik

Hundehaus-Projekt an langer Leine

Borstel – Mensch und Tier haben sich an diesem Tag bereits gesehen. Die Freude ist aufs Neue groß. Jack, allenfalls wenige Monate alt, stellt sich auf, die Vorderpfoten an den Zaun gelehnt. Susanne Wieske verteilt durch die Maschen hindurch Streicheleinheiten.
Hundehaus-Projekt an langer Leine

Wildunfälle an erster Stelle in Stendal

Stendal – Bei 4088 Unfälle in den Landkreisen Stendal, Salzwedel und Jerichower Land stand 2019 Wild im Mittelpunkt. Damit sind die Zusammenstöße der häufigste Grund dafür, dass Kraftfahrer in Schwierigkeiten geraten.
Wildunfälle an erster Stelle in Stendal
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Infektionsstation in Stendal steht

Stendal – Das Johanniter-Krankenhaus in Stendal hat eine Infektionsstation für Corona-Patienten eingerichtet. „Wir haben in kurzer Zeit einen großen Kraftakt im Team geschafft“, sagt Dr. Sebastian Klemstein, der die Station gemeinsam mit Dr. Martin …
Infektionsstation in Stendal steht

„Sitzen zuhause und grübeln“

Stendal – „Es wird vermutlich eine Zunahme geben“, blickt auch Ewald Kittner angesichts der Corona-Pandemie besorgt in die Zukunft.
„Sitzen zuhause und grübeln“

Borstel: 27-Jährige übernimmt Tierheim mitten in der Coronakrise

Borstel – Anne Mollenhauer muss nicht lange locken und die Katze klettert auf ihren Schoß und lässt sich ausgiebig streicheln. Ein Lieblingstier habe sie nicht. „Ich mag sie alle, Hund und Katze und all die anderen“, sagt die gebürtige …
Borstel: 27-Jährige übernimmt Tierheim mitten in der Coronakrise

Lokalpolitik will handlungsfähig bleiben: „Es muss ja weitergehen“

Stendal/Hassel – Mit einem kontaminationsfreien Begrüßungsritual in Gestalt von Fuß-Klatschern nach chinesischem Vorbild, dem sogenannten „Wuhan-Shake“, auf dem Vorplatz des Dorfgemeinschaftshauses hat das Ortsparlament von Hassel elf Kilometer vor …
Lokalpolitik will handlungsfähig bleiben: „Es muss ja weitergehen“
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Stendal - 05.04.20

  • Sonntag
    05.04.20
    sonnig
    10%
    17°
    -1°

Mobile Corona-Tester erstmals in Stendal im Einsatz

Stendal – 55 Eingriffe in Richtung Gaumenbogen hat der erste Mobile Coronavirus-Tester des Landkreises schon am Vormittag seines ersten Einsatztags erledigt.
Mobile Corona-Tester erstmals in Stendal im Einsatz

Kreisstadt hat öffentliche Erholungszonen aufwendig abgeschirmt

Stendal – Graue Kompakt-SUV mit dem Schriftzug „Ordnungsamt“ patrouillieren am zweiten Tag des amtlich verordneten Kontaktverbots im allerschönsten Märzfrühlingssonnenschein entlang von Stendals öffentlichen Erholungszonen.
Kreisstadt hat öffentliche Erholungszonen aufwendig abgeschirmt

Imbissbetreiberin aus Stendal: „Ich stehe vor dem Aus“

Stendal – Es ist auch außerhalb von Krisenzeiten ein Wagnis, sich als Kleinunternehmer selbstständig zu machen. Freischaffende sind oft die Verlierer in wirtschaftliche schwierigen Phasen.
Imbissbetreiberin aus Stendal: „Ich stehe vor dem Aus“

Stendals Uchtstraße so gut wie fertig: Baustelle rückt zur Nachbarin

Stendal – Sie sind ähnlich lang, verlaufen fast parallel zueinander und gehörten lange Zeit zu den übelsten Buckelpisten der Stendaler Altstadt.
Stendals Uchtstraße so gut wie fertig: Baustelle rückt zur Nachbarin

Stendal: Keine Notfallbetreuung für Pflegerin

Stendal – Am Freitagnachmittag hörte man in der Stendaler Kleingartenanlage „Hoher Kranz“ an der Heerener Straße Kinderlachen und konnte ihnen beim Toben zusehen.
Stendal: Keine Notfallbetreuung für Pflegerin

Stendal: Kontaktverbot sorgt für leere Innenstadt

Stendal – Nach Inkrafttreten des Kontaktverbots hat sich die Innenstadt Montagmittag deutlich unbelebt gezeigt. Dort, wo sonst Passanten die Straßen bevölkern, waren Menschen nur kaum anzutreffen.
Stendal: Kontaktverbot sorgt für leere Innenstadt

Aus den anderen Städten

Kalbe: Bauarbeiten an Ostpromenade gestartet

Kalbe: Bauarbeiten an Ostpromenade gestartet

Corona-Krise in Salzwedel: In der Küche muss der Chef selbst ran

Corona-Krise in Salzwedel: In der Küche muss der Chef selbst ran

Spezialeinsatzkommando rückt in Bismark nach Nachbarschaftsstreit aus

Spezialeinsatzkommando rückt in Bismark nach Nachbarschaftsstreit aus

Schinne: „Gehören in ein Dorf wie die Kirche“

Schinne: „Gehören in ein Dorf wie die Kirche“