„Die Sicherheit ist gewährleistet“

Stendaler Polizei braucht 16 Minuten zum Einsatzort / Innenminister zeigt sich zufrieden

„Die Sicherheit ist gewährleistet“

ct Magdeburg/Altmark. Salzwedels Ordnungshüter sind die Schnellsten. Zumindest im Notfall. Laut einer Analyse des Landesinnenministeriums betrug die sogenannte Einsatzreaktionszeit für den Revierbereich hier 14.32 Minuten.
„Die Sicherheit ist gewährleistet“
Rheumaliga vor dem Aus?
Rheumaliga vor dem Aus?
Rheumaliga vor dem Aus?
Sperrung bis November
Sperrung bis November
Sperrung bis November
„Erfolgserlebnisse sind für Kinder wichtig“
„Erfolgserlebnisse sind für Kinder wichtig“
Auf der A14 bald bis Stendal
Auf der A14 bald bis Stendal

Fotos und Videos aus der Altmark

Osterburg

Osterburger Stadt- und Spargelfest lockt viele Besucher

Osterburger Stadt- und Spargelfest lockt viele Besucher
Salzwedel

Freude am Radfahren kennt keine Altersgrenze

Freude am Radfahren kennt keine Altersgrenze
Osterburg

21. Stadt- und Spargelfest in Osterburg

21. Stadt- und Spargelfest in Osterburg
Armes altes Hansestädtchen
Armes altes Hansestädtchen
„Was soll die Säule?“
„Was soll die Säule?“
Schulz fordert bundesweite Initiative
Schulz fordert bundesweite Initiative
Haushalt konsolidieren
Haushalt konsolidieren
„Da stimmt was nicht“
„Da stimmt was nicht“
Vita: Es trifft die Ärmsten
Vita: Es trifft die Ärmsten
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Goodbye, Meister Yoda!

Stendal. Zehn Kinder und Jugendliche nahmen am Montagnachmittag das Angebot eines Flohmarktes auf dem Hof des Stendaler Jugendfreizeitzentrums im Alten Dorf wahr.
Goodbye, Meister Yoda!

Wo drückt im Landkreis der Schuh?

Stendal. Alle Menschen im Landkreis sollen selbstbestimmt an der Gesellschaft teilnehmen können. Das soll für Menschen mit Behinderung genauso gelten wie für ausländische Mitbürger oder Bürger mit niedrigem Bildungsstand.
Wo drückt im Landkreis der Schuh?

Der Frost sorgt für Verzug

Stendal. Ursprünglich sollten die neue integrative Kita und der Hort der Borghardtstiftung schon seit längerem bezugsfertig sein.
Der Frost sorgt für Verzug

Litauer (19) in Stendal mit Falschgeld erwischt

pm/mih Stendal. Die Polizei hat am Dienstag gegen 19 Uhr einen 19-jährigen Litauer gefasst, der in Stendal mit einer gefälschten 50-Euro-Banknote bezahlen wollte. Doch es blieb nicht bei einem Geldschein.
Litauer (19) in Stendal mit Falschgeld erwischt
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Stendal - 20.05.18

  • Sonntag
    20.05.18
    sonnig
    10%
    23°

Meistgelesen

Extremismus-Vorwürfe: Stendaler Moschee-Umfeld im Fokus
Extremismus-Vorwürfe: Stendaler Moschee-Umfeld im Fokus
Stendaler Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt
Stendaler Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt
Berliner kennt sich nicht aus: Streit und Sachschaden an der Bahnhofstraße 
Berliner kennt sich nicht aus: Streit und Sachschaden an der Bahnhofstraße 

Stendal lässt es regnen

Stendal. Derzeit befindet sich der Stendaler Winckelmannplatz „hinter Gittern“. Mit Minibaggern und purer Manneskraft gräbt sich eine Gardelegener Landschafts- und Gartenbaufirma durch den Rasen des Platzes, auf dem Stendals berühmter Sohn Johann …
Stendal lässt es regnen

Löschangriff wird zum Hingucker

kr Stendal. Das Landesmuseum für Feuerwehrgeschichte in Stendal feierte am vergangenen Sonnabend sein 25-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Museumsfestes fand als Höhepunkt das zweite historische Feuerwehr Handdruck-Spritzentreffen statt.
Löschangriff wird zum Hingucker

Cont-Trans wendet sich ab

Landkreis Stendal / Tangerhütte. Über Jahre war die Abfallentsorgung ein Streitthema zwischen dem Unternehmen Cont-Trans und dem Landkreis Stendal. Jetzt zieht Norman Mattke, Projektleiter Entsorgung, die Reißleine.
Cont-Trans wendet sich ab

Zu spät reagiert: Unfall mit Kleinkind an Bord

pm/mih Peulingen. Glück im Unglück hatten am Sonntagabend ein 32-Jähriger am Steuer eines VW und seine Familie. Es kam zu einem Verkehrsunfall, doch es blieb bei Sachschaden. 
Zu spät reagiert: Unfall mit Kleinkind an Bord

Kreistag fordert Landarzt-Quote

Stendal. Der zunehmende Ärztemangel in ländlichen Regionen geht auch am Landkreis Stendal nicht vorbei. Auf Initiative des Kreistages hat sich am Mittwoch der Ausschuss für Soziales, Familie, Frauen und Gesundheit des Kreistages Stendal mit einem …
Kreistag fordert Landarzt-Quote

Bürger feuert in der Wohnung Schüsse ab

pm/mih Landkreis Stendal. Alkohol, Übermut, gepaart mit teilweiser Gruppendynamik, fanden, wie fast jedes Jahr, an Himmelfahrt den Weg zur Polizei. Während des Tages meldeten die Einsatzkräfte im Landkreis Stendal insgesamt etwa 50 Einsätze.
Bürger feuert in der Wohnung Schüsse ab

Aus den anderen Städten