Unfall am Sonnabend zwischen Wohlenberg und Lückstedt

Ford prallt gegen Baum: Zwei Leichtverletzte

Zum Unfall kam es am Sonnabend auf der Straße zwischen Wohlenberg und Lückstedt. Fahrer und Beifahrer wurden dabei leicht verletzt. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Foto: Bock
+
Zum Unfall kam es am Sonnabend auf der Straße zwischen Wohlenberg und Lückstedt. Fahrer und Beifahrer wurden dabei leicht verletzt. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

tw Wohlenberg. Ein 22-jähriger Ford-Fahrer befuhr am Sonnabend gegen 11.10 Uhr die Landesstraße von Wohlenberg in Richtung Lückstedt und verlor auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Das Fahrzeug drehte sich, kam in der weiteren Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Fahrzeugheck gegen einen Straßenbaum.

Durch den Aufprall am Baum kippte laut Mitteilung der Polizei das Fahrzeug und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Stillstand. Der Fahrer und der 29-jährige Beifahrer wurden leicht verletzt und kamen in das Krankenhaus nach Seehausen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden, und der Fahrzeugführer informierte zur Bergung ein Abschleppunternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare