DDR-Musiker-Legenden melden sich in Wischelandhalle zurück

Ein Wiedersehen mit Freunden

+
Diese zu DDR-Zeiten bekannten Interpreten treten am 6. Oktober in der Seehäuser Wischelandhalle auf.

tw Seehausen. Nostalgische Stunden mit bekannten DDR-Interpreten können die Besucher der Seehäuser Wischelandhalle am Sonnabend, 6. Oktober, ab 16 Uhr dort erleben – sozusagen ein Wiedersehen mit Freunden.

Mit dabei sind Frank Schöbel, Wolfgang Lippert, Monika Herz, Angelika „Die Lütte“ Mann, Eva-Maria Pieckert und Hans-Jürgen Beyer. Schöbel war schon vor etlichen Jahren in der Wischelandhalle zu Gast und wird erneut mit Band in der Alandstadt einen Auftritt haben. Jede Menge Show-Erfahrung hat Wolfgang Lippert, der seinerzeit mit „Erna kommt“ einen großen Hit hatte. Monika Herz wird gemeinsam mit Sohn David dabei sein. Vielseitig werden sich Angelika Mann und Eva Maria Pieckert im Herbst in Seehausen geben. Seit über 40 Jahren steht Hans-Jürgen Beyer auf der Bühne, der seine Karriere beim Thomaner-Chor begann.

Karten gibt es in der Seehäuser Stadtinfo, erreichbar unter Tel. (039386) 5 47 83.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare