Durchsuchung bei 27-Jährigem

Waffen und Cannabis: Polizei wird auf Privatgrundstück in Seehausen fündig

+
Zwei Gewehre beschlagnahmten Polizeibeamte gestern auf einem Privatgrundstück in Seehausen.

tw Seehausen. Im Rahmen eines im Polizeirevier Stendal geführten Ermittlungsverfahrens wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gestern bei einem 27-jährigen Mann aus Seehausen aufgrund eines Beschlusses des Amtsgerichts Stendal das Privatgrundstück mit Nebengelass durchsucht.

15 Cannabispflanzen wurden entdeckt.

Dabei wurden 15 Cannabispflanzen mit bis zu zwei Meter Wuchshöhe und 22 Gramm Amphetamine aufgefunden und sichergestellt. Während der Durchsuchung wurden außerdem zwei Gewehre, ein AK 47 mit Magazin und ein Karabiner, aufgefunden und beschlagnahmt. Die Waffen werden zur weiteren Begutachtung an das Landeskriminalamt übersandt. Der Mann war laut Polizei bisher nicht polizeilich in Erscheinung getreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare