Fahrer kam ins Krankenhaus

Unfall bei Neukirchen: Gegen Baum geprallt und umgekippt

+
Der Skoda prallte zunächst gegen einen Baum und kippte dann in den Straßengraben.

pm/mih Neukirchen. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person bei Neukirchen kam es am Donnerstagmorgen gegen 7.25 Uhr, wie das Stendaler Polizeirevier mitteilt.

Ein 23-jähriger Brandenburger ist in einer Rechtskurve auf der Landstraße 2 von der Fahrbahn abgekommen.

Anschließend stieß er frontal gegen einen Straßenbaum und kippte mit dem Skoda in den Graben. Der Fahrer kam ins Krankenhaus nach Seehausen, der Pkw musste abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare