Unfall auf der B 189 bei Geestgottberg

Transporter auf Elbbrücke verunglückt

+
Verunglückter Transporter mit umgestürztem Anhänger.

jsf Seehausen. Auf der Bundesstraße 189 bei Geestgottberg hat sich heute morgen gegen 8.15 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Transporter samt Anhänger von einer Windböe erfasst wurde und umstürzte.

Auf der Elbbrücke der Bundesstraße 189 ereignete sich in den frühen Morgenstunden gegen 8.15 Uhr ein Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 41- jähriger Citroen-Fahrer mit seinem Transporter und einem Anhänger die B 189 von Wittenberge kommend in Richtung Seehausen.

 Kurz hinter der Landesgrenze Brandenburg wurde das Gespann durch eine Windböe erfasst, so dass der Anhänger in der Folge ins Schwanken geriet und umstürzte. Das Gespann verkeilte sich zudem zwischen den beiden Leitplanken. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Die Bundesstraße war im Rahmen der Bergung für zirka 1,5 Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare