Neuerscheinungen beim Stammtisch vorgestellt

Vom Kinderbuch bis hin zum Krimi

Petra Much (v.l.), Ines Schrank, Elke Kriese und Anke Moszenski stellten beim mittlerweile siebten „Bücherstammtisch“ im „Bierbaum“ der Seehäuser Gaststätte Henkel interessante Neuerscheinungen auf dem Literaturmarkt vor. 
+
Petra Much (v.l.), Ines Schrank, Elke Kriese und Anke Moszenski stellten beim mittlerweile siebten „Bücherstammtisch“ im „Bierbaum“ der Seehäuser Gaststätte Henkel interessante Neuerscheinungen auf dem Literaturmarkt vor. 

ws Seehausen. Schon recht zeitig wird es in dieser Jahreszeit dunkel und so manch ein Gartenfreund findet nun mehr Zeit für Dinge und Betätigungen, die im Frühjahr und Sommer etwas vernachlässigt wurden. Das Lesen von Büchern ist nach wie vor beliebt.

Bei der Fülle an angebotener Literatur ist es da nicht leicht, die Übersicht zu behalten.

Hilfe dabei gibt es durch den „Bücherstammtisch“, durch den seit 2015 in regelmäßigen Abständen dem lesehungrigen Publikum Neues vom internationalen Büchermarkt in Auszügen angeboten wird. Solch ein Lesestammtisch, veranstaltet von Petra Much, fand nun bereits zum siebten Mal im „Bierbaum“ der Gaststätte Henkel in Seehausen statt. Im Foyer des großen Raumes lagen viele Bücher unterschiedlicher Genres aus, sodass die Besucher der Veranstaltung damit schon neugierig auf das zu Hörende gemacht wurden. Much begrüßte die Interessenten, darunter viele Stammgäste dieser Veranstaltungen. Erfreulich fand sie es auch, dass etliche Jugendliche ihr Interesse bekundeten. Neben den bekannten Literaturvorstellerinnen wie Ines Schrank, Elke Kriese und Petra Much gab es an diesem Abend noch einen Neuzugang im Team. Anke Moszenski, die leidenschaftlich Literatur verschlingt, gab erfolgreich ihr Debüt. Romane, Kinderbücher und vor allem Krimis standen auf der Agenda. Viele der Besucher erwarben im Anschluss an die gut eineinhalbstündige Veranstaltung noch ihren Wunschtitel für sich oder Freunde, denn das Weihnachtsfest kommt garantiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare