Schlimmer Crash: 28-Jähriger prallt mit VW frontal gegen Baum

Fahrer wird schwer verletzt

Schlimmer Crash: 28-Jähriger prallt mit VW frontal gegen Baum

pm/mih Geestgottberg. Am Dienstagabend gegen 21 Uhr ist es im Norden des Landkreises zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, wie das Stendaler Polizeirevier mitteilt.
Schlimmer Crash: 28-Jähriger prallt mit VW frontal gegen Baum
Schafherde in Seehausen ausgebüxt
Schafherde in Seehausen ausgebüxt
Schafherde in Seehausen ausgebüxt
Seehausen: „Sicher leben mit dem Wolf“
Seehausen: „Sicher leben mit dem Wolf“
Mit Gas gegen den Holzwurm
Mit Gas gegen den Holzwurm
Auf Gruseltour bei den „Heiligen Hexen vom Felde“
Auf Gruseltour bei den „Heiligen Hexen vom Felde“

Fotos und Videos aus der Altmark

Gardelegen

19. Kutschenrallye in Estedt

19. Kutschenrallye in Estedt
Kalbe

Großes Simsonrennen in Vahrholz 2018

Großes Simsonrennen in Vahrholz 2018
„An die Vernunft appellieren“
„An die Vernunft appellieren“
„Keine Rangordnung“
„Keine Rangordnung“
„Unersättliche Begierde im Parteienstaat“
„Unersättliche Begierde im Parteienstaat“
„In Stendal-Museum umwidmen“
„In Stendal-Museum umwidmen“
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Dank vom Chef: „Was für ein Jahr 2018“

Lückstedt. Die Idee vom Seehäuser Verbandsgemeinde-Chef Rüdiger Kloth (CDU) zur Dankeschön-Veranstaltung für Kameraden aller Wehren und Löschgruppen der Verbandsgemeinde nach den überdurchschnittlichen Herausforderungen des zurückliegenden …
Dank vom Chef: „Was für ein Jahr 2018“

„Wolfsfreie Zone“ macht Druck

Seehausen/Brandenburg. Eine Initiative zum Schutz von Mensch und Weidetieren vor dem Wolf nach dem Vorbild aus dem Nachbarland Brandenburg schlägt jetzt auch in der Altmark Wellen.
„Wolfsfreie Zone“ macht Druck

„Nie ein Angebot vom Landkreis“

Krüden/Vielbaum. Die Installation von vier Dialog-Displays, sogenannten Smileys, in Krüden und Vielbaum bezeichnete der Krüdener Guido Schibilski als „Geld verbrennen“ (die AZ berichtete).
„Nie ein Angebot vom Landkreis“

Crash an Vielbaumer Kreuzung: Toyota-Fahrerin (54) nimmt Arendseer die Vorfahrt

pm/mih Vielbaum. Eine 55-jährige Seehäuserin verursachte am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Vielbaum.
Crash an Vielbaumer Kreuzung: Toyota-Fahrerin (54) nimmt Arendseer die Vorfahrt
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Seehausen - 15.11.18

  • Donnerstag
    15.11.18
    sonnig
    35%
    11°

Schwer verletzt: 45-Jährige steigt während der Fahrt aus Transporter aus

pm/mih Schönberg. Mit einem Transporter waren am Dienstagnachmittag gegen 16.40 Uhr zwei Personen in Richtung Neukirchen unterwegs.
Schwer verletzt: 45-Jährige steigt während der Fahrt aus Transporter aus

„Sommer 2018 hat Defizite aufgezeigt“

tw Seehausen. Rüdiger Erben, Parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, und der landwirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion, Jürgen Barth, besuchten dieser Tage die …
„Sommer 2018 hat Defizite aufgezeigt“

Jede Woche hinauf auf St. Petri

Seehausen. Auch im Zeitalter der digitalen Armbanduhren oder der Handys richten die Seehäuser und ihre Gäste bei der Frage nach der Uhrzeit ihren Blick nach oben in Richtung von St. Petri.
Jede Woche hinauf auf St. Petri

Krippen-Neubau zum Auftakt

Seehausen. Bis zum Neubau der Kindertagesstätte am Seehäuser Lindenpark ist es ein beschwerlicher Weg. Ursprünglich sollte das Vorhaben über das Stark-III-Förderprogramm realisiert werden, was aber misslang.
Krippen-Neubau zum Auftakt

Tradition seit 1863

Beuster. Etliche der Schönberger Senioren treffen sich monatlich unter der ehrenamtlichen Leitung von Ursula Müller im großen Mehrzweckraum neben der Feuerwehr.
Tradition seit 1863

„Lebendige Auen für die Elbe“

Wanzer. Wie wirken sich regelmäßige oder ausbleibende Zuflüsse von der Elbe auf den Fischbestand der Auengewässer aus – bezüglich Artenvielfalt, Entwicklung, Größe und Anzahl?
„Lebendige Auen für die Elbe“

Aus den anderen Städten

Senior übersehen: Mopedfahrer (74) wird schwer verletzt

Senior übersehen: Mopedfahrer (74) wird schwer verletzt

Golf-Fahrer (27) wird kontrolliert: Sammelsurium an Straftaten

Golf-Fahrer (27) wird kontrolliert: Sammelsurium an Straftaten

Großprojekt abgeschlossen: 1300 Lampen umgerüstet

Großprojekt abgeschlossen: 1300 Lampen umgerüstet