„Gefahr noch nicht gebannt“

Kloth bleibt bei Selbstanzeige

„Gefahr noch nicht gebannt“

Seehausen. Rüdiger Kloth, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Seehausen, erstattete vor einigen Wochen hinsichtlich der Problematik mit dem Eichenprozessionsspinner Anzeige gegen sich selbst.
„Gefahr noch nicht gebannt“
Holzböcke fressen sich durchs Gebälk
Holzböcke fressen sich durchs Gebälk
Holzböcke fressen sich durchs Gebälk
Scheune bei Neukirchen steht in Vollbrand
Scheune bei Neukirchen steht in Vollbrand
Scheune bei Neukirchen steht in Vollbrand
Kirchturm wird statisch gesichert
Kirchturm wird statisch gesichert
99,9 Prozent für die Fusion mit der LBAG
99,9 Prozent für die Fusion mit der LBAG

Fotos und Videos aus der Altmark

Bismark

Über 100 Brandschützer löschen: Roggenfeld und Wald bei Poritz brennen

Über 100 Brandschützer löschen: Roggenfeld und Wald bei Poritz brennen
Bismark

Waldbrand bei Poritz: 500 Quadratmeter in Flammen

Waldbrand bei Poritz: 500 Quadratmeter in Flammen
Gardelegen

5. Metal Frenzy Open Air: Hier sind noch mehr Bilder

5. Metal Frenzy Open Air: Hier sind noch mehr Bilder
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Ein Wunschtraum“
„Ein Wunschtraum“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
Armes altes Hansestädtchen
Armes altes Hansestädtchen
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Pferdekutschen fahren wieder

nd Beuster. Eines der schönsten ländlichen Reit- und Fahrturniere findet am Wochenende des 21. und 22. Juli in Beuster statt. Berühmt ist diese Veranstaltung durch den exzellenten Fahrsport, der dort ausgetragen wird.
Pferdekutschen fahren wieder

Von der Sonne geblendet: Ford-Fahrerin (30) nach Unfall schwer verletzt

pm/mih Wanzer. Die Fahrerin eines Ford Ranger wurde nach dem Durchfahren einer Rechtskurve von tiefstehender Sonne geblendet. Dadurch kam es am Samstagabend um 19.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall.
Von der Sonne geblendet: Ford-Fahrerin (30) nach Unfall schwer verletzt

Crash bei Seehausen: Zwei Personen schwer verletzt

pm/mih Seehausen. Ein Unfall mit zwei schwer verletzten Personen hat sich am Freitag gegen 16 Uhr an der Landesstraße 2 ereignet.
Crash bei Seehausen: Zwei Personen schwer verletzt

Keine Schnelllösung für Behrendschen Weg

Seehausen. Es ist eine Holper-Piste, der Behrendsche Weg zwischen Seehausen und Behrend. Dass sich daran in diesem Jahr noch etwas ändert, daran glaubt Verbandsgemeindechef Rüdiger Kloth nicht.
Keine Schnelllösung für Behrendschen Weg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Seehausen - 22.07.18

  • Sonntag
    22.07.18
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    60%
    28°
    19°

Nach allergischem Schock von Pauline (8): 1000 Eichen werden abgesaugt

Seehausen. Ihm ist die Erleichterung anzumerken, als Seehausens Bürgermeister Rüdiger Kloth der AZ mitteilt, dass für die kostspielige Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners in der Verbandsgemeinde endlich Fördermittel beantragt werden können.
Nach allergischem Schock von Pauline (8): 1000 Eichen werden abgesaugt

Polen und Deutsche Hand in Hand

Seehausen. Die Bialystoker Straße in Seehausen gibt es seit nunmehr 40 Jahren. Und das Jubiläum soll am 7. Juli ab 15 Uhr auf der Rasenfläche vor den Hausnummern 9 bis 11 groß gefeiert werden.
Polen und Deutsche Hand in Hand

Strohpresse bei Krüden ausgebrannt: 35.000 Euro Schaden

pm/mih Krüden. In dem zur Gemeinde Aland gehörenden Ortsteil stand am Sonntag ein landwirtschaftliches Gerät in Flammen. Es handelte sich um eine Strohpresse, wie das Revier Stendal am Montag mitteilt.
Strohpresse bei Krüden ausgebrannt: 35.000 Euro Schaden

Bei den Kopfjägern von Borneo

Bömenzien. Diplom-Biologe Armin Püttger-Conradt liebt die Natur. Das gab den Ausschlag, dass er seinen Hauptwohnsitz aus dem norddeutschen Elmshorm im Jahr 2012 in das altmärkische Bömenzien verlegte (die AZ berichtete).
Bei den Kopfjägern von Borneo

Feierstunde mit gemeinnütziger Note

Seehausen. Schon lange vor Beginn des traditionellen Hoffestes der Seehäuser Geschäftsfrau Petra Cornehl waren die 60 eingedeckten Plätze belegt, sodass die weiteren Gäste in der schattenspendenden Tordurchfahrt Platz nahmen.
Feierstunde mit gemeinnütziger Note

St. Petri in Seehausen: Da ist buchstäblich der Wurm drin

Seehausen. Der Holzwurm frisst sich durch das Gebälk in der altehrwürdigen St. -Petri-Kirche zu Seehausen. Bei den Freunden und Förderern des Gotteshauses mit Dr.
St. Petri in Seehausen: Da ist buchstäblich der Wurm drin

Aus den anderen Städten