Ralf von Hagen: „Wir sind wieder da“

Blaulichtmuseum seit dieser Woche offen / Fünftägiges Spektakel Ende Juli

Ralf von Hagen: „Wir sind wieder da“

Beuster. Ralf von Hagen, der Chef des Blaulichtmuseums in Beuster, ist etwas erleichtert. Seit Montag dieser Woche kann die Einrichtung am Burggraben wieder Besucher empfangen. „Wir sind wieder da.“ Geöffnet ist täglich von 10 bis 16 Uhr. Die Absicherung der Besuchszeiten übernehmen Mitglieder des …
Ralf von Hagen: „Wir sind wieder da“
Biosphärenreservat: Drei weitere Betriebe in Wahrenberg und Groß Garz gehen Partnerschaft ein
Biosphärenreservat: Drei weitere Betriebe in Wahrenberg und Groß Garz gehen Partnerschaft ein
Biosphärenreservat: Drei weitere Betriebe in Wahrenberg und Groß Garz gehen Partnerschaft ein
Bei Wildwuchs droht Bußgeld
Bei Wildwuchs droht Bußgeld
Bei Wildwuchs droht Bußgeld
Mit „Foray Es“ gegen Raupenplage
Mit „Foray Es“ gegen Raupenplage
Seehausen: Einige Kita-Kinder müssen statt Lindenpark bald Klosterschulplatz besuchen
Seehausen: Einige Kita-Kinder müssen statt Lindenpark bald Klosterschulplatz besuchen

Aus dem VW-Werk an die Elbe

Wahrenberg. VW-Mitarbeiter im Wolfsburger Betrieb tauschen gern mal die Werkbank gegen die idyllische Landschaft an der Elbe ein und nutzen dafür Bildungsurlaub. Bereits zum zweiten Mal organisierte die Kreisvolkshochschule (KVHS) Stendal mit ihrer Außenstelle in Osterburg eine derartige Veranstaltung.
Aus dem VW-Werk an die Elbe

Attraktiver durch Audioguide

Nach gefühlt ewiger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie ist das einzigartige Turmuhrenmuseum an der Seehäuser Mühlenstraße am Wochenende wieder geöffnet. Darüber freut sich besonders Günther Haut, Vorsitzender des Vereins für die museale Einrichtung. Besucher werden sonnabends von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr erwartet. Sonntags ist die Tür von 14 bis 16 Uhr offen. Zudem können weitere Termine vereinbart werden.
Attraktiver durch Audioguide

Pflegeausbildung wird intensiviert

Pflegeausbildung wird intensiviert
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Das GRILL-ABO: 2 Monate lesen zum ½ Preis. Jetzt bestellen!

Das GRILL-ABO: 2 Monate lesen zum ½ Preis. Jetzt bestellen!
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Kreativer Anti-Autobahn-Aktionstag bei Wittenberge

Bei mehr als 50 Aktionen und Veranstaltungen wurde am Wochenende bundesweit für eine Mobilitätswende sowie gegen den Aus- und Neubau von Autobahnen demonstriert. So auch am Samstag auf und unter der Elbbrücke bei Wittenberge (Bundesstraße 189).
Kreativer Anti-Autobahn-Aktionstag bei Wittenberge

„Wittenberge ist näher als Stendal“

Seehausen. Er hat ihn auch schon – den Perleberger Senf nach Originalrezept aus dem Jahr 1896. Gemeint ist Fleischermeister Kurt Wohlfahrt, der an der Beusterstraße in der Hansestadt Seehausen ein Fachgeschäft betreibt.
„Wittenberge ist näher als Stendal“

Kommunalpolitiker äußern sich zur achtstündigen Elbbrückensperrung

Seehausen/Wittenberge. Die Elbbrücke wird gesperrt: Für Autofahrer, die auf der B 189 von Süd nach Nord oder umgekehrt fahren wollen oder müssen, dürfte das eine Horrorvision sein. Angesichts eines bundesweiten Aktionstages für eine klimagerechte …
Kommunalpolitiker äußern sich zur achtstündigen Elbbrückensperrung

Feinschliff für den Saisonstart

 Endspurt für die Saisoneröffnung im Seehäuser Waldbad: Gestern waren Angehörige der „Seniorenbrigade“ mit Feinarbeiten beschäftigt, wie der Fördervereinsvorsitzende für die Freizeitstätte im idyllisch gelegenen Schillerhain, Dr. Walter Fiedler, im …
Feinschliff für den Saisonstart
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Seehausen - 15.06.21

  • Dienstag
    15.06.21
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    24°
    15°

Arbeiten auf der Zielgeraden

Seehausen – Die Baustelle an der Lindenstraße, einer zentralen Verkehrsader in Seehausen, ist nicht zu übersehen, doch ein Ende ist abzusehen. Die Arbeiten werden aller Voraussicht nach in Kürze zum Abschluss kommen. Verlegt wurden vor allem …
Arbeiten auf der Zielgeraden

Krankenhaus Seehausen: Corona-Lage hat sich entspannt

Nicht nur an den Inzidenzen ist eine Entspannung der Corona-Lage absehbar. Auch im Seehäuser Krankenhaus gibt es aktuell keine Coronapatienten. Vor rund zwei Monaten sei dies noch ganz anders gewesen.
Krankenhaus Seehausen: Corona-Lage hat sich entspannt

Waldstück bei Losse: Landrat sieht Räumung der Baumhäuser als letztes Mittel

Landrat Patrick Puhlmann (SPD) hatte den Waldbesetzern bereits ein Ultimatum gestellt, was jedoch ohne Folgen verstrichen ist (die AZ berichtete). Puhlmann sagte, dass noch Fragen zu klären seien. An dieser Aussage hat sich bis jetzt nichts …
Waldstück bei Losse: Landrat sieht Räumung der Baumhäuser als letztes Mittel

Keine generelle Maskenpflicht

Nicht nur politisch hätten die Meinungen, die auf der Kundgebung der AfD Ende vergangener Woche und auf der Gegendemo vertreten wurden, nicht unterschiedlicher sein können. Auch in optischer Hinsicht gab es einen Unterschied, der in Pandemiezeiten …
Keine generelle Maskenpflicht

Waldbesetzung polarisiert weiter

Landrat, Verbandsgemeindebürgermeister und die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden der Verbandsgemeinde Seehausentreten für die Beseitigung des in ihren Augen rechtswidrigen Zustandes im Wald bei Losse ein. Sie wünschen sich ein Ende der …
Waldbesetzung polarisiert weiter

Frischekur für Filteranlage

Seehausen. Die Filteranlage im Seehäuser Waldbad muss grundhaft saniert werden. Sie soll dem Vernehmen nach aus den 1970er-Jahren stammen und von Mitarbeitern des damaligen wischestädtischen Betriebs Landwirtschaftliche Industrieanlagen (LIA) …
Frischekur für Filteranlage

Elbebrücke ist das A-14-„Herzstück“

Seehausen/Wittenberge. Die Baustelle für die Autobahn 14 bei Wittenberge gleicht derzeit einem Ostseestrand. Unermüdlich sind Traktorfahrer dabei, Sand aus einer Entnahmestelle zu befördern. Um sich über den Stand der Bauarbeiten zu informieren, …
Elbebrücke ist das A-14-„Herzstück“

Elbebrücke ist das A-14-„Herzstück

Die Baustelle für die Autobahn 14 bei Wittenberge gleicht derzeit einem Ostseestrand. Unermüdlich sind Traktorfahrer dabei, Sand aus einer Entnahmestelle zu befördern. Um sich über den Stand der Bauarbeiten zu informieren, hatte Wittenberges …
Elbebrücke ist das A-14-„Herzstück

Umleitungsstrecke durch Höhe-Dörfer belastet Einwohner und Bürgermeister

Altmärkische Höhe. Bernd Prange, Bürgermeister der Gemeinde Altmärkische Höhe, hat die Nase voll. Immer wenn größere Bauarbeiten auf den Bundesstraßen 189 und 190 erfolgen, fließt der Umleitungsverkehr durch seine Dörfer. Vergangenes Jahr waren …
Umleitungsstrecke durch Höhe-Dörfer belastet Einwohner und Bürgermeister

„Es war versuchter Mord“

Seehausen. Ein Brandanschlag auf dem Seehäuser Bahnhof in der Nacht zum Montag (AZ berichtete) galt vermutlich den Waldbesetzern bei Losse, die dort ihr Basislager aufgeschlagen hatten. AZ hat bei einigen Kommunalpolitikern hinsichtlich einer …
„Es war versuchter Mord“

Alte Reifen und Asbestabfälle

Gemeinde Aland. „Die illegale Müllentsorgung in der Gemeinde Aland hat zugenommen“, weiß Bürgermeister Hans Hildebrandt und schüttelt verständnislos den Kopf. Dabei meint er nicht unbedingt die Verkippung in den Ortsteilen, sondern vielmehr die …
Alte Reifen und Asbestabfälle

Brandanschlag auf Hauptsitz der Waldbesetzer von Losse

Seehausen – Ein am Seehäuser Bahnhofsgebäude aufgestelltes Sofa wurde durch unbekannte Personen in der Nacht zum Montag, gegen 3.20 Uhr, angezündet. Darauf macht das Polizeirevier Stendal heute in einer Pressemitteilung aufmerksam.
Brandanschlag auf Hauptsitz der Waldbesetzer von Losse

Aus den anderen Städten

„Das ist eben nicht nur Mucke“

„Das ist eben nicht nur Mucke“

Jörn Harms: Erstes Drei-Tage-Festival in Deutschland im Salzwedeler „Hangar“

Jörn Harms: Erstes Drei-Tage-Festival in Deutschland im Salzwedeler „Hangar“

Bereitschaft für Blutspenden gesunken / Neue Transporter beim Rotkreuz-Fahrdienst in Salzwedel

Bereitschaft für Blutspenden gesunken / Neue Transporter beim Rotkreuz-Fahrdienst in Salzwedel